· 

Die ideale Packliste für 50km-Wanderungen

Wanderer auf Wanderpfad

     Credits: Sportograf

Hallo Megamarschler! 

 

Wenn das Abenteuer deines Lebens, die 50km-Wanderung, beginnt, willst Du natürlich top vorbereitet sein. Doch auch vorher kommen schon einige Fragen auf, wobei die Größte die folgende ist: „Was nehme ich mit?“

 

Zudem gibt es Dir Sicherheit, wenn DU weißt: Du hast alles, was Du während dieser 24 Stunden in Deinem Rucksack brauchst und wo Du es in Deinem Gepäck findest. Wichtig ist, dass Du Dich einfach darauf verlassen kannst. 

Daher ist die Vorbereitung auch essenziell und deshalb widmen Wir Uns ausführlich diesem Thema des Packens in diesem Artikel.

 

Wenn es dann losgeht, gibt es nichts mehr zu überlegen, sondern nur noch zu tun: Gehen! 

 

Damit Du bestens ausgerüstet und vorbereitet bist, zeigen Wir Dir in diesem Beitrag, was alles auf die Packliste für Deine 50km-Wanderung gehört. Dazu haben Wir Euch Listen mit Hilfe von Unserem Offiziellen Ausrüster Sportscheck zusammengestellt. Die jeweiligen Produkte sind in den Listen verlinket, die Ihr Euch anschauen könnt, wenn Ihr daraufklickt. 

Seit 2021 verstärkt Sportscheck Unser Megamarsch-Team und ist ein guter Ansprechpartner, wenn es um die perfekte Ausrüstung geht: 

Verpflegung

 Credits: Sportograf

Bei einem 50 km Megamarsch befinden sich die Verpflegungsstationen in Abständen von ungefähr 10 Kilometern. Somit sorgen wir dafür, dass Ihr von uns zu jeder Zeit ausreichend versorgt werden könnt. Trotzdem solltet Ihr das Thema Verpflegung nicht unterschätzen. Wir empfehlen Euch für einen 50 km Megamarsch:

 

• Eine wiederverwendbare 2-Liter-Wasserflasche oder 2-Liter-Trinkblase *

• Energygel/ Magnesiumsticks

• Nüsse oder Studentenfutter

• Alles, was du persönlich für nötig hältst!

 

Bitte denk unbedingt daran genügend zu trinken. Nimm deshalb einen 2-Liter-Trinkbehälter mit, um auch unterwegs ausreichend Flüssigkeit zu Dir nehmen zu können. Fülle deine Flasche bzw. Wasserblase an allen Verpflegungsstationen auf, um auf der nächsten Etappe wieder genug Trinken dabei zu haben.

 

Da es erst ab der 1. Verpflegungsstation Essen und Getränke gibt, denkt bitte daran, Euch Snacks für die ersten Kilometer mitzubringen. Am Start gibt es außerdem keine Möglichkeit, die Trinkflaschen aufzufüllen. Kommt deswegen bitte mit bereits gefüllten Trinkflaschen zum Start. 

 

Diese kurze Liste umfasst eigentlich schon alles, was Ihr an Verpflegung für den 50 km Megamarsch mitbringen solltet, für den Rest sorgen wir.

Kleidung

Dieses Thema ist ebenfalls ziemlich individuell zu betrachten und gleichzeitig von den Wetterverhältnissen zur Zeit des jeweiligen Events abhängig. Für die verschiedensten Situationen können wir Euch folgendes empfehlen:

 

• Rucksack (20-30 Liter)*

• Regenhülle für Rucksack (der Litergröße des Rucksacks entsprechend)*

Gute Wanderschuhe (mehr dazu hier)*

Wanderhose (kurz oder lang)*

Funktionsshirt (lang-Arm oder kurz-Arm)*

• Funktionsunterwäsche*

Ggf. Regenjacke oder Fleecejacke*

Ggf. Kappe/ Hut*

Ggf. Sonnenbrille/ Sonnenschutz *

• Ggf. Wechselkleidung

 

 

Kurz gesagt: Seid auf einen Wetterumschwung vorbereitet und versucht leichte Kleidungsstücke, wie z. B. eine Regenjacke, Fließjacke oder ein Langarmshirt einzupacken, die Euch in diesem Fall helfen können. Außerdem nehmen sie kaum Platz in Eurem Rucksack ein und je leichter euer Rucksack ist, desto besser.

                     Credits: Sportograf

Zubehör

Nun kommen wir zum Wohl kompliziertesten Thema: Zubehör & Gadgets. Hier gibt es einige Meinungsverschiedenheiten, da jeder Wanderer andere Erfahrungen gemacht hat und auf die verschiedensten Tipps und Tricks schwört. Deshalb sammeln wir kurz vorab das Zubehör, dass unserer Meinung nach wirklich nicht fehlen sollte:

 

• Handy + Auflademöglichkeit

• Ausweis

Portmonnaie und Brustbeutel *

• Ticket

• Blasenpflaster

• Desinfektionsmittel/ Hygienehandcreme

Schuheinlagen

Karte oder GPS Gerät

Ggf. Stirnlampe (Im Winter bei kürzeren Tagen)*

• 2-Liter-Trinkblase(n) (ggf. mit Wasserfilter)*

• Vitamine und Mineralien (wichtig! z.B. Magnesium-Sticks, Vitamin-Komplex)*

• auf Grund von Corona: Denkt bitte daran, Euch einen Mund- und Nasenschutz mitzubringen (OP-Maske oder FFP2-Maske) sowie alle nötigen Nachweise 

 

Wenn Ihr diese Sachen dabei habt, solltet Ihr für den 50 Kilometer Megamarsch gut gewappnet sein. Trotzdem gibt es einige Extras, die für Euren Weg hilfreich sein könnten. Da haben wir uns einige Gedanken gemacht und für Euch folgende Liste zusammengestellt:

 

Beim Packen des Rucksacks solltest du die Dinge, die du öfters und schnell brauchst, möglichst weit oben verstauen. Bestenfalls hast du einen Rucksack mit vielen Seitentaschen oder besorgst dir noch eine praktische Bauchtasche zusätzlich. Je leichter du an dein Gepäck kommst, desto weniger Energie und Zeit verbrauchst du unterwegs.

 

 

WAS IHR SONST NOCH BEACHTEN MÜSST:

Beim Megamarsch:

 

Während dem Megamarsch solltest du darauf achten, dass du immer genügend trinkst. Das ist essentiell, damit dein Energiehaushalt in Ordnung bleibt.  Nehme dafür am besten eine 2-Liter-Trinkblase mit, um auch zwischen den Verpflegungsstationen genügend Flüssigkeit zu Dir nehmen zu können. Fülle Deine Trinkbehälter unbedingt auch an allen Stationen für die nächste Etappe auf. Auch die Vitamin- und Magnesium-Sticks oder Tabletten kannst du ab und an nutzen, wenn du merkst, du drohst etwas müde zu werden oder es zwickt etwas.

 

Kleine Anzeichen von Blasen oder Druckstellen solltest du ebenfalls direkt mit Pflaster behandeln und abkleben. So verhinderst du bestmöglich, dass sie unnötig größer und schmerzhafter werden. Besser kurz anhalten und die Stelle versorgen, anstatt sie zu ignorieren und sie später richtig schmerzhaft zu spüren.

 

Nach dem Megamarsch:

 

Nach der langen Wanderung darfst du deinem Körper vor allem Erholung und Entspannung gönnen. Gib deinen Füßen frische Luft zum Atmen, gib deinem Körper genügend Nahrung und Flüssigkeit zum Füllen der Speicher. Überprüfe auch noch einmal gegebenenfalls Druckstellen und Blasen an deinem Körper.

 

Und natürlich: Sei stolz auf das Geschaffte! Lass das Erlebte sacken und reifen in dir. Teile die Erfahrung mit deinen Freunden, und wenn es soweit ist, beginne bereits vom nächsten Megamarsch zu träumen.

 

 

War dieser Blogeintrag hilfreich? Teilt es uns doch in den Kommentaren mit! Wir sind immer für Fragen & Kritik offen.

 

Euer Megamarsch-Team

 


(*) Werbung / Affiliate Link

Kommentar schreiben

Kommentare: 54
  • #1

    Alex E. (Freitag, 20 Juli 2018 14:01)

    Wann ist der Mega marsch Stuttgart und kann man sich dort vor Ort anmelden oder nur online ?

    Mit freundlichen Grüßen

  • #2

    Michael Thiel (Sonntag, 22 Juli 2018 20:04)

    Der in Stuttgart findet am 3.11.18 um 0800 Uhr am Cannstatter wasen statt.Richtung Schorndorf.

  • #3

    Sandy (Dienstag, 21 August 2018 12:09)

    Kann man sich das Shirt auch noch vor Ort kaufen?

  • #4

    Heiko (Dienstag, 21 August 2018 15:33)

    Ich habe alles durchforstet, konnte keine weiteren Angaben oder Bilder zum Funktion T-Shirt finden. Daher möchte ich auch wissen ob man das Shirt vor oder nach dem Megamarsch kaufen kann.
    Gibt es das in verschiedenen Farben? Meine Welt ist bunt.

  • #5

    T. K. (Mittwoch, 12 September 2018 13:34)

    Schon schwach, das hier eigentlich keinerlei Antworten auf Fragen von Interessenten gegeben werden.

  • #6

    Megamarsch (Mittwoch, 12 September 2018 14:18)

    Das Teilnehmer-Funktionsshirt kann Vorort nicht käuflich erworben werden.
    Das Design wird immer kurz vorher veröffentlicht, soll quasi eine Überraschung sein.
    Auf Facebook könnt ihr euch mal die vorherigen Designs angucken.

    Sportliche Grüße,
    Dein Team-Megamarsch

  • #7

    Heinz (Donnerstag, 13 September 2018 13:17)

    Hallo,
    was kostet das Ticket für das Weserbergland (Rinteln) OHNE "early bird" und OHNE Shirt? Also die normale Teilnahme?
    Vielen Dank.

  • #8

    Megamarsch (Freitag, 14 September 2018)

    Hallo Heinz,
    das Ticket wird für 49,95 € (+ Eventbritegebühr von 3,04 €) ohne Early-Bird-Nachlass zu kaufen sein.

    Sportliche Grüße,
    dein Team-Megamarsch

  • #9

    Anja (Mittwoch, 19 September 2018 20:47)

    Was ist wenn man als Team antritt, aber nicht alle gleich viele Kilometer schaffen? Müssen die anderen dann auch aufhören?

  • #10

    Megamarsch (Donnerstag, 20 September 2018 09:18)

    Hallo Anja,
    nein, jeder darf natürlich die Strecke wandern, die man auch erreichen möchte.
    Im Endeffekt ist es die Challenge deines Lebens!

    Sportliche Grüße,
    dein Team-Megamarsch

  • #11

    Nupsy (Sonntag, 23 September 2018 19:26)

    Hallo
    für der megamarsch von München bis Mittenwald für nächstes Jahr wieviel es kostet?was muss man alles Zahlen?
    Mit freundlichen Grüßen
    Nupsy

  • #12

    Michael R (Sonntag, 28 Oktober 2018 17:46)

    Hallo � und Gratulation an alle Finischer auf Sylt. Das war der Mega Mega Marsch bei eisigen Wind, langer (sehr dunkler Nacht) und einsamer Wege. Selbst die Urlauber auf Sylt haben euch mit großen Applaus bejubelt. Einfach klasse. Als Support für mehrere Starter, bin ich allerdings vom Einlaufbereich ein wenig enttäuscht. Für so ein tolles Event, ist bei Wiederholung noch viel Luft nach oben. Das könnt ihr bestimmt besser�.
    Ich freue mich schon auf 2019. Mit freundlichen Grüßen Michael R.

  • #13

    Alex (Dienstag, 30 Oktober 2018 08:58)

    Hallo gibt es denn eine Erbgebnisliste aus München?

  • #14

    Norbert (Montag, 05 November 2018 20:00)

    Das Event an sich ist ja ok, aber da fehlt noch viel im Start und Zielbereich um daraus wirklich ein tolles Laufevent und unvergesslichen Erlebniss zu machen. Angefangen von der Abkehr einer Streckenwanderung, so das man im Startbeteich auch die Sachen für den Zieleinlauf nutzen kann. Die Umweltsünden der Veranstalter wie Plastik Wegmarkierung und Einwegflaschen für die Getränke abstellen. So etwas macht Unglaubwürdig. Um ein tolles Lauferlebniss zu haben, kann man sich auch eine eigene Strecke suchen und ablaufen, was inzwischen von mehreren anderen Veranstaltern gemacht wird. Und das sind tolle Erlebnisse und Events. Megamarsch ist für mich sozusagen der Aldi unter den Eventveramstaltern. Mit geringen eigenen Aufwand etwas erreichen. Aber ein tolles Erlebniss bleibt leider aus.

  • #15

    Peter Schmidt (Freitag, 22 Februar 2019 19:21)

    Kann man das Shirt auch bei Globetrotter wenigstens kaufen?

  • #16

    Megamarsch (Montag, 25 Februar 2019 09:13)

    Hallo Peter,

    die Teilnehmershirts können aktuell nur bei uns gekauft werden. Entweder vor dem Event; dann bekommt Ihr das T-Shirt am Eventtag bei uns am Check-In oder sonst in der Nachbestellung in der Woche nach dem Event.

    Sportliche Grüße,
    Dein Team Megamarsch

  • #17

    Manfred (Montag, 03 Juni 2019 10:49)

    Vielen Dank, als Anhaltspunkt sicherlich hilfreich.

    Wie ihr schon schreibt, hat jeder selber Tipps und Tricks auf Lager

  • #18

    Birgit (Mittwoch, 03 Juli 2019 10:59)

    Hallo zusammen,
    50/12 Düsseldorf
    1) ist die Stecke nicht ausgeschlidert, bzw. gibt es keine Wegweiser?
    2) Gibt es eine Schuttle Service zum Veranstaltungsort? Wenn ja von wo aus fahren die Busse zu welchenUhrzeiten?

  • #19

    Megamarsch (Mittwoch, 03 Juli 2019 12:08)

    Hallo Birgit,

    die Strecke wird vor Ort mit Kreidepfeilen auf dem Boden sowie mit Schildern markiert sein. Sicherheitshalber solltet Ihr die Strecke aber auch auf Eurem Handy mitführen.

    Die An- und Abreise ist selbst organisiert. In unserem Booklet findet Ihr die Haltestellen, in der Nähe vom Start und Ziel. Am Start könnt Ihr auch den Messeparkplatz P2 nutzen.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #20

    Lisa (Freitag, 04 Oktober 2019 09:10)

    Braucht man ein GPS Gerät um cen weg zu finden? Gibt es Markierungen?

  • #21

    Dieter Pischel (Freitag, 04 Oktober 2019 10:30)

    Hallo zusammen, weiß jemand wie der Rücktransport vom Ziel zum Start organisiert ist? Ich habe kein GPS gerät, reich da nicht ein Handy (Google Maps) Freu mich über eine Antwort von euch. Gruß Dieter

  • #22

    Megamarsch (Freitag, 04 Oktober 2019 17:00)

    Hallo Dieter,

    Ihr solltet die Strecke auf jeden Fall als GPX-Track dabei haben. Das geht sowohl auf einem GPS-Gerät als auch mit einer App, die eine GPX-Datei öffnen kann wie z.B. der GPX-Viewer. Zusätzlich ist die Strecke vor Ort auch mit Pfeilen und Schildern markiert.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #23

    Dieter Pischel (Samstag, 05 Oktober 2019 14:27)

    DANKE für die Info!
    Aber wie ist der Rücktransport vom Ziel zum Start organisiert ist? 

  • #24

    Torsten Drese (Sonntag, 06 Oktober 2019 17:25)

    Brauche ich unbedingt ein GPS- Gerät? Ist die Strecke nicht ausgeschildert?

  • #25

    Wolfram S. (Donnerstag, 10 Oktober 2019 12:30)

    Hallo zusammen,
    warum brauche ich ein GPS?
    Ist die Strecke nicht gekennzeichnet?
    Vielen lieben Dank.

    Grüssle
    Wolfram

  • #26

    Megamarsch (Donnerstag, 10 Oktober 2019 17:09)

    Hallo Wolfram,
    die Strecke ist vor Ort mit Schildern und Kreidepfeilen markiert. Da die Pfeile aber immer mal vom Wind verdreht werden können oder verloren gehen, solltest Du zur Sicherheit immer den GPX-Track auf Deinem Handy bei Dir haben.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #27

    Judith (Mittwoch, 06 November 2019 10:40)

    Hallo,

    vielen Dank für die Packliste. Bekommt man nächstes Wochenende in Erfurt an den Stationen warmes Wasser für Tee?

    Vielen Dank

  • #28

    Megamarsch (Mittwoch, 06 November 2019 16:40)

    Hallo Judith,
    ja an unseren Verpflegungsstationen stellen wir warmes Wasser für Tee, Kaffee oder Brühe zur Verfügung.
    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #29

    Stefan Friedrich (Samstag, 09 November 2019 12:30)

    Wird bei der Verpflegung auch an Vegetarier gedacht. Betreffend Bouillon?
    LG

  • #30

    Megamarsch (Montag, 11 November 2019 09:42)

    Hallo Stefan,
    für Vegetarier haben wir an unseren Verpflegungsstationen Obst (Äpfel und Bananen), Gurken, Salzstangen, Milchbrötchen und Gemüsebrühe.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #31

    Sebastian (Donnerstag, 14 November 2019 16:12)

    Habt Ihr eine App die Ihr empfehlt ?
    Wie bekomme ich die Strecke angezeigt?
    Habt ihr die irgendwo hinterlegt , damit sie mi vor Ort dann angezeigt wird?

  • #32

    Megamarsch (Donnerstag, 14 November 2019 16:47)

    Hallo Sebastian,
    die Strecke stellen wir immer 2 Wochen vor dem Event auf unserer Homepage für den Download zur Verfügung. Du musst dafür eine App haben, die eine GPX-Datei lesen kann. Wir empfehlen Euch den GPX-Viewer; viele Teilnehmer nutzen aber auch Komoot, GPSies oder Outdoor-Active.

    Sportliche Grüße,
    Dein Team Megamarsch

  • #33

    Bernd Kubacha (Sonntag, 22 Dezember 2019 18:02)

    Mache zum ersten Mal so einen Ivent mit. Finde die Infos über die Wegstrecke und die Packliste schön breit beschrieben!

  • #34

    Thomas (Freitag, 17 Januar 2020 14:17)

    Ist die Strecke mehr auf Asphalt?
    Oder im Gelände?
    Ich frage wegen der Wahl der Schuhe.
    Herzlichen Dank
    Thomas �

  • #35

    Megamarsch (Freitag, 17 Januar 2020 15:33)

    Hallo Thomas,
    um welchen Megamarsch geht es denn? Der Asphaltanteil ist je nach Strecke und Stadt sehr unterschiedlich.
    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #36

    Thomas (Freitag, 17 Januar 2020 19:18)

    Ich warte seit Tagen auf mein Ticket für Leipzig! Bekam auch keine Antwort auf meine Emails bis auf das, dass ich sie nochmal ausdrucken könnte! Dies versuchte ich, aber geht nur für München! Bezahlt habe ich bereits, wurde mir auch bestätigt! Könnt ihr es mir bitte schicken?

  • #37

    Thomas (Freitag, 17 Januar 2020 20:55)

    Mallorca �

  • #38

    Megamarsch (Montag, 20 Januar 2020 08:48)

    Hallo Thomas,

    da bist Du hier aber leider beim falschen Veranstalter gelandet. Wir sind nur in Dresden und in Berlin, aber nicht in Leipzig unterwegs. Am besten stellst Du Deine Frage nochmal an den zuständigen Veranstalter.

    Sportliche Grüße,
    Dein Team Megamarsch

  • #39

    Megamarsch (Montag, 20 Januar 2020 08:49)

    Hallo Thomas,

    auf Mallorca sind etwas mehr als die Hälfte der Strecke Asphalt.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #40

    Petra Kaiser (Donnerstag, 13 Februar 2020 22:18)

    Wie bist das mit dem Rückweg vom Ziel wieder bis zum Start muss ich das selbst organisieren?

  • #41

    Megamarsch (Samstag, 29 Februar 2020 01:44)

    Die Wege kannst du selbst organisieren. Dank der DBahn App ist das total easy. Viel Erfolg und viel Spaß beim Megamarsch :)

  • #42

    Anja Hilpert (Dienstag, 29 Juni 2021 17:54)

    Ich bin schon sehr gespannt auf nächste Woche - in Eiterfeld (Hessen ( Landkreis Fulda) findet am 18.09.2021 der 1. VorderRhöner (39km) statt. Das wird nach Erfurt das nächste Event sein. Ich freu mich

  • #43

    Mandy (Freitag, 06 August 2021 23:14)

    Brauch ich für Dresden einen negativen Test?

  • #44

    Tobias (Montag, 09 August 2021 20:30)

    Magnesium während der Veranstaltung ist sicher nicht die beste Entscheidung da es Muskelentspannend und abführend wirken kann.

  • #45

    Sylvia (Dienstag, 17 August 2021 17:08)

    Sind das erste mal in Mallorca im Oktober dabei! Liste sehr hilfreich ��

  • #46

    Tölle (Donnerstag, 16 September 2021 20:45)

    Völlig übertrieben. Für 50k braucht man 2 Brötchen, 1 Apfel und 3 Liter Wasser.

  • #47

    Sandra (Freitag, 08 Oktober 2021 10:38)

    Super - vielen Dank für die Liste �

  • #48

    Jenny (Montag, 18 Oktober 2021 06:31)

    Hallo zusammen,
    evtl ne doofe Frage. Aber wie sieht es denn für ungeimpfte aus? Brauchen wir einen negativen Test beim Tag des Masches? Oder reichen Mund- und Nasenschutz aus, da wir an der Luft sind?
    Laufen am 13.11. in Freiburg

    Dank und Gruß

  • #49

    Britta (Donnerstag, 28 Oktober 2021 17:31)

    Das waren gute Tipps. Bin am überlegen in Hamburg im April das erste Mal mitzumachen.

  • #50

    Andi (Sonntag, 27 Februar 2022 12:20)

    Hallo liebes MegaMarsch Team,

    Reichen für den 50km Marsch in Mönchengladbach normale Laufschuhe (welche ich auch zum Joggen trage) aus?

    Danke vorab

  • #51

    Megamarsch (Montag, 28 Februar 2022 07:31)

    Hallo Andi,

    die Frage lässt sich pauschal nur sehr schwer beantworten, da jeder Fuß anders ist und somit jeder von Euch auch mit anderen Schuhen gut zurecht kommt. Am besten testest Du in Deinen Trainingswanderungen, mit welchen Schuhe Du am besten zurecht kommst. Wichtig ist, dass die Schuhe bereits eingelaufen und nicht komplett neu sind, da Du sonst sehr schnell Blasen bekommen kannst.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #52

    Vanessa (Samstag, 09 April 2022 18:49)

    Hallo zusammen
    Ich mache meinen ersten Megamarsch in Hannover. Gibt es unterwegs Toiletten? Ich habe diese Info leider nirgends gefunden. Da ich aus der Schweiz anreise und die Gegend nicht sehr gut kenne, weiss ich nicht, ob es Bäume hat �
    Danke

  • #53

    Megamarsch (Montag, 11 April 2022 10:29)

    Hallo Vanessa,

    Toiletten gibt es am Start, am Ziel und an den Stationen - also etwa alle 10km.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #54

    Ulla (Montag, 02 Mai 2022 12:36)

    Moin,
    ich bin zum ersten Mal dabei.
    Eine Frage:
    Wie zeichne ich die Strecke am besten auf?
    Liebe Grüße �