top of page

Rückblick: Megamarsch Nürnberg 2023

Am vergangenen Wochenende haben wir gemeinsam mit Euch eine ereignisreiche Saison voller schöner Momente in Nürnberg abgeschlossen. Für das Team hieß es ein letztes Mal, alles Wichtige zusammenpacken und in die LKW’s verladen. Mit 3.099 Startern war der Megamarsch Nürnberg presented by Columbia der größte Megamarsch der Saison - was für ein Saisonfinale!


Bereits am Donnerstag ging es für zwei von uns zum Strecke markieren in die bayerische Großstadt. Nach unserer Anreise am Donnerstag fuhren wir Freitag früh los, um die Strecke von 50 Kilometern mit Pfeilen und Schildern für alle Teilnehmer zu kennzeichnen. Die Strecke überzeugte schon nach ihren ersten Kilometern. Begonnen am Max-Morlock-Stadion des 1. FC Nürnberg ging es weiter durch Parkanlagen, über Felder, durch kleinere Orte, Wälder und entlang des Ludwig-Donau-Main-Kanals. Nach einem langen Tag kamen wir abends zurück im Hotel an und bereiteten uns auf unsere Schichten am Samstag vor. Für Leon stand an diesem Wochenende die Schicht im Startbereich an und ich hatte mit meinem Kollegen Sathu die Aufgabe, die Verpflegungsstation 2 zu leiten, welche auf dem Parkplatz des Sportvereins Nürnberg-Reichelsdorf e.V. aufgebaut werden durfte. Gegen 7 Uhr machten wir uns also auf den Weg zur ungefähr 15 Minuten entfernten Station und nahmen unsere Volos für diesen Tag in Empfang. Nach einer kurzen Einweisung begann nun die Arbeit für uns. Zelte, Bänke, Tische und Verpflegung mussten so platziert werden wie vorher eingeplant, denn der Platz war nicht unbegrenzt und wir erwarteten ja schließlich einige Teilnehmer.

Kurz nach dem Aufbau trafen bei strahlendem Sonnenschein schon die ersten Teilnehmer bei uns an der VPS2 ein, um sich zu verpflegen und sich von den bereits gewanderten Kilometern zu erholen. Obwohl Nürnberg erst mein drittes Event im Team Megamarsch war, traf ich ein paar altbekannte Gesichter der letzten Events wieder, die mir von ihren Erfahrungen auf dem ersten Teil der Strecke erzählten. Die Stimmung war wirklich überragend, immer wieder sah man Teilnehmer, die zu der Musik aus unserer Box tanzten und danach gestärkt und mit viel Freude auf den zweiten Teil der Strecke gingen. Gegen 14:30, als alle Teilnehmer und unsere Schlussläufer wieder auf der Strecke waren und weiter zur VPS 3 wanderten, starteten wir mit unseren Volos den Abbau der Station. Alles verlief reibungslos und nach einem Teamfoto mit allen freiwilligen Helfern, brachen wir wieder auf in Richtung Hotel. Am Sonntagmorgen fuhren wir alle zurück nach Mönchengladbach und es endete ein erfolgreiches letztes Event im Jahr 2023.


Insgesamt nahmen 3099 Wanderbegeisterte in Nürnberg teil. Ins Ziel schafften es am Ende ganze 2768 Teilnehmer. Das entspricht einer unglaublichen Finisherquote von fast 90%. Eine Quote, die wir auch im nächsten Jahr wieder so oft es geht mit Euch erreichen wollen.

Wir hoffen, dass Ihr zum Abschluss der Saison noch einmal über Euch hinausgewachsen seid und ein genauso schönes Event wie wir hattet. An dieser Stelle wollen wir uns noch einmal bei allen Teilnehmern und Volos bedanken, denn nur durch Euch wurde unser letztes Event zu einem so großen Erfolg. Ihr seid mega! Wir hoffen, dass wir uns alle im nächsten Jahr auf mindestens einem unserer Megamärsche wiedersehen und wir zusammen Eure Erfolge feiern können. Bei uns laufen die Vorbereitungen bereits jetzt schon auf Hochtouren! In die neue Saison starten wir dann am 24.02.2024 mit unserem Megamarsch auf Mallorca. Wenn Ihr allerdings bis dahin nicht mehr warten könnt, meldet Euch gerne noch für unser #WIRGEHENWEITER Advent-Spezial am Wochenende des 01.12.23-03.12.23 an. Die Tickets sind begrenzt:)



Mit sportlichen Grüßen,

Yannick von Deinem Team Megamarsch


Comments


bottom of page