top of page

DIE IDEALE PACKLISTE FÜR 50KM-WANDERUNGEN


Hallo Megamarschler!

Wenn das Abenteuer Deines Lebens, die 50km-Wanderung, beginnt, willst Du natürlich top vorbereitet sein. Doch auch vorher kommen schon einige Fragen auf, wobei die Größte die folgende ist: „Was nehme ich mit?“

Zudem gibt es Dir Sicherheit, wenn Du weißt: Du hast alles, was Du während dieser 24 Stunden brauchst in Deinem Rucksack und weißt, wo Du es in Deinem Gepäck findest. Wichtig ist, dass Du Dich einfach darauf verlassen kannst.

Daher ist die Vorbereitung auch essenziell und deshalb widmen wir uns ausführlich diesem Thema des Packens in diesem Artikel.

Wenn es dann losgeht, gibt es nichts mehr zu überlegen, sondern nur noch zu tun: Gehen!

Damit Du bestens ausgerüstet und vorbereitet bist, zeigen Wir Dir in diesem Beitrag, was alles auf die Packliste für Deine 50km-Wanderung gehört. Dazu haben Wir Euch Listen mit Hilfe von Unserem Offiziellen Ausrüster SportScheck zusammengestellt. Die jeweiligen Produkte sind in den Listen verlinket, die Ihr Euch anschauen könnt, wenn Ihr daraufklickt. Hierbei handelt es sich um Affiliate/ Werbe-Links.

Seit 2021 verstärkt Sportscheck Unser Megamarsch-Team und ist ein guter Ansprechpartner, wenn es um die perfekte Ausrüstung geht:


VERPFLEGUNG

Bei einem 50 km Megamarsch befinden sich die Verpflegungsstationen in Abständen von ungefähr 10 Kilometern. Somit sorgen wir dafür, dass Ihr von uns zu jeder Zeit ausreichend versorgt werden könnt. Trotzdem solltet Ihr das Thema Verpflegung nicht unterschätzen. Wir empfehlen Euch für einen 50 km Megamarsch: Eine wiederverwendbare 2-Liter-Wasserflasche oder 2-Liter-Trinkblase *

• Energygel/ Magnesiumsticks

• Nüsse oder Studentenfutter

• Alles, was du persönlich für nötig hältst!

Bitte denk unbedingt daran genügend zu trinken. Nimm deshalb einen 2-Liter-Trinkbehälter mit, um auch unterwegs ausreichend Flüssigkeit zu Dir nehmen zu können. Fülle Deine Flasche bzw. Wasserblase an allen Verpflegungsstationen auf, um auf der nächsten Etappe wieder genug Trinken dabei zu haben.

Da es erst ab der 1. Verpflegungsstation Essen und Getränke gibt, denkt bitte daran, Euch Snacks für die ersten Kilometer mitzubringen. Am Start gibt es außerdem keine Möglichkeit, die Trinkflaschen aufzufüllen. Kommt deswegen bitte mit bereits gefüllten Trinkflaschen zum Start.

Diese kurze Liste umfasst eigentlich schon alles, was Ihr an Verpflegung für den 50 km Megamarsch mitbringen solltet. 2 Wochen vor dem Event findest Du in unserem Booklet eine detaillierte Übersicht, welche Verpflegung es an welcher Station gibt. Wenn Du darüber hinaus noch weitere Verpflegung möchtest, bring Dir diese bitte selber mit.


KLEIDUNG

Dieses Thema ist ebenfalls ziemlich individuell zu betrachten und gleichzeitig von den Wetterverhältnissen zur Zeit des jeweiligen Events abhängig. Für die verschiedensten Situationen können wir Euch folgendes empfehlen:

• Ggf. Wechselkleidung

• die richtigen Socken


Kurz gesagt: Seid auf einen Wetterumschwung vorbereitet und versucht leichte Kleidungsstücke, wie z. B. eine Regenjacke, Fließjacke oder ein Langarmshirt einzupacken, die Euch in diesem Fall helfen können. Außerdem nehmen sie kaum Platz in Eurem Rucksack ein und je leichter euer Rucksack ist, desto besser.


ZUBEHÖR

Nun kommen wir zum Wohl kompliziertesten Thema: Zubehör & Gadgets. Hier gibt es einige Meinungsverschiedenheiten, da jeder Wanderer andere Erfahrungen gemacht hat und auf die verschiedensten Tipps und Tricks schwört. Deshalb sammeln wir kurz vorab das Zubehör, dass unserer Meinung nach wirklich nicht fehlen sollte:

• Handy + Auflademöglichkeit

• Ausweis

• Ticket

• Desinfektionsmittel/ Hygienehandcreme

Wenn Ihr diese Sachen dabei habt, solltet Ihr für den 50 Kilometer Megamarsch gut gewappnet sein. Trotzdem gibt es einige Extras, die für Euren Weg hilfreich sein könnten. Da haben wir uns einige Gedanken gemacht und für Euch folgende Liste zusammengestellt:

  • Thermoskanne (Für kalte Tage)

  • Sitzkissen

  • Ersatz-Akkus

  • Taschenmesser

  • Wanderstöcke

  • Taschentücher

  • Zeckenzange

  • Kopfhörer

  • Erste Hilfe-Set inkl. Rettungsdecke & Notfall-Apotheke (z.B. Pflaster)

Beim Packen des Rucksacks solltest du die Dinge, die du öfters und schnell brauchst, möglichst weit oben verstauen. Bestenfalls hast du einen Rucksack mit vielen Seitentaschen oder besorgst dir noch eine praktische Bauchtasche zusätzlich. Je leichter du an dein Gepäck kommst, desto weniger Energie und Zeit verbrauchst du unterwegs.

WAS IHR SONST NOCH BEACHTEN MÜSST:

Beim Megamarsch:


Während dem Megamarsch solltest du darauf achten, dass du immer genügend trinkst. Das ist essentiell, damit dein Energiehaushalt in Ordnung bleibt. Nehme dafür am besten eine 2-Liter-Trinkblase mit, um auch zwischen den Verpflegungsstationen genügend Flüssigkeit zu Dir nehmen zu können. Fülle Deine Trinkbehälter unbedingt auch an allen Stationen für die nächste Etappe auf. Auch die Vitamin- und Magnesium-Sticks oder Tabletten kannst du ab und an nutzen, wenn du merkst, du drohst etwas müde zu werden oder es zwickt etwas.

Kleine Anzeichen von Blasen oder Druckstellen solltest du ebenfalls direkt mit Pflaster behandeln und abkleben. So verhinderst du bestmöglich, dass sie unnötig größer und schmerzhafter werden. Besser kurz anhalten und die Stelle versorgen, anstatt sie zu ignorieren und sie später richtig schmerzhaft zu spüren.

Nach dem Megamarsch:

Nach der langen Wanderung darfst du deinem Körper vor allem Erholung und Entspannung gönnen. Gib deinen Füßen frische Luft zum Atmen, gib deinem Körper genügend Nahrung und Flüssigkeit zum Füllen der Speicher. Überprüfe auch noch einmal gegebenenfalls Druckstellen und Blasen an deinem Körper.

Und natürlich: Sei stolz auf das Geschaffte! Lass das Erlebte sacken und reifen in dir. Teile die Erfahrung mit deinen Freunden, und wenn es soweit ist, beginne bereits vom nächsten Megamarsch zu träumen.


Schau auch bei unserer Packliste für 100 Kilometer-Wanderungen vorbei: https://www.megamarsch.de/post/die-ideale-packliste-für-100km-wanderungen

War dieser Blogeintrag hilfreich? Teilt es uns doch in den Kommentaren mit! Wir sind immer für Fragen & Kritik offen.

Euer Megamarsch-Team

- - -

* Bei den Links, die zu SportScheck verlinken, handelt es sich um Affiliate/ Werbe-Links.


bottom of page