Megamarsch 50/12 Mittersill 2023


Fotocredits: Franz Reifmüller_Mittersillplus


Endlich wieder ein Megamarsch in Österrreich! Am 24.06.2023 findet unser erster 50 Kilometer Megamarsch in der Region Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden in Salzburg statt. Ihr wollt wissen, was Mittersill zu bieten hat und warum Ihr diesen Megamarsch auf keinen Fall verpassen solltet? Dann seid Ihr hier genau richtig. In der Nähe von Kitzbühel und Zell am See gelegen bietet die 5.575 Einwohner große Stadt alles, was man für einen Megamarsch benötigt.


Für viele von Euch spielt die Frage nach der Strecke immer eine große Rolle. Einen groben Überblick über die Strecke verschafft Euch diese Karte. Änderungen sind wie immer natürlich noch möglich, da die Strecke erst einmal vorläufig ist. Knapp 1.000 Höhenmeter erwarten Euch auf der 50km langen Route, auf der sich loser Untergrund, Kies, befestigte Wege und Asphalt abwechseln. Ihr werdet auf Eurem Marsch die Regionen Schattberg, Pirtendorf, Stuhlfelden und Mühlbach passieren.

Fotocredits: Mittersillplus


Unser Megamarsch startet und endet an den Nationalparkwelten in der Nähe des großen Zierteiches in Mittersill. In den circa 12 Stunden, die Ihr auf dieser abwechslungsreichen Strecke verbringen werdet, seht Ihr zum Beispiel das Schloss Mittersill (ungefähr bei der Hälfte der Strecke). Wenn Ihr am Hochmoor Wasenmoos vorbeikommt, habt Ihr bereits ca. ¾ des Weges geschafft. Kurz danach erwartet Euch die Panoramabahn Kitzbüheler Alpen. Auf den letzten Kilometern Eurer Challenge habt Ihr die Chance, den Badesee Hollersbach zu begutachten, bevor Ihr Euren Megamarsch wieder an den Nationalparkwelten finisht.

Außerdem habt Ihr auf Eurer Wanderung immer wieder tolle Aussicht auf die Gipfel des Nationalparks Hohe Tauer. Es wird also definitiv nicht langweilig und bei dieser megamäßigen Umgebung vergehen die 50km doch fast wie im Flug. ;)


Aber überzeugt Euch am besten selber - denn bekanntlich sagen Bilder ja mehr als tausend Worte:


Fotocredits: Schloss Mittersill, Hohe Tauern_c-Michael Hochfellner_Mittersillplus / am Zierteich Mittersill_c-Franz Reifmüller_Mittersillplus/ Badesee Hollersbach_c-Daniel Kogler_Mittersillplus


Da viele von Euch nicht direkt aus Mittersill oder Umgebung kommen, lohnt es sich, den Megamarsch mit einem Kurzurlaub in der Region zu verbinden. So habt Ihr vor oder nach dem Megamarsch die Möglichkeit, die Region noch besser zu erkunden und kennenzulernen.


Wir freuen uns sehr, den Megamarsch endlich wieder in Österreich vertreten zu haben und sind fest davon überzeugt, dass Mittersill der ideale Ort dafür ist. Die vielfältige Natur und die wilde Bergwelt neben den ruhigen Wiesen und Bächen im Tal sind nur ein paar der Gründe. Neben der vielfältigen Natur und den besonderen Anblicken sind die 50 Kilometer quer durch den Oberpinzgau aber auch eine echte Challenge für Körper und Geist. Denn mit der 50km Distanz müssen auch ca. 1000 Höhenmeter überwunden werden.


Doch in Mittersill habt Ihr nicht nur die Chance, wahnsinnige Landschaften zu entdecken, sondern auch leckere Speisen und Getränke. Lasst Euch auf keinen Fall Pinzgauer Kasnockn oder den Bauernkrapfen entgehen. Entweder vor oder nach Eurer Megamarsch Challenge könnt Ihr Euch in zahlreichen herzlichen Kneipen und Gasthäusern von den netten Wirten durch die köstliche traditionelle Hausmannskost führen lassen. Ihr findet bestimmt die ein oder andere Mahlzeit, die Euch zusagt - wahrscheinlich sogar gleich mehrere.


Fotocredits: Hollersbach, Richtung Oberpinzgau, dahinter Hohe Tauern_c-Franz Reifmüller_Mittersillplus


Wie Ihr schon gemerkt habt, hat die Region Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden sehr viel zu bieten, nicht nur fürs Auge, sondern auch für den Magen. Also schnappt Euch Euren liebsten Wanderbuddy, vielleicht sogar die Familie oder besten Freunde und plant Euren Trip für den Megamarsch in Mittersill.


Wir bedanken uns bei der mega Unterstützung und der Kooperation von Mittersill plus Tourismus, durch die der Megamarsch 50/12 Mittersill überhaupt erst möglich wird. Gemeinsam freuen wir uns mega darauf, Euch vor Ort zu begrüßen.

Na, wen von Euch sehen wir in Mittersill?


Sportliche Grüße

Cristina von Deinem Team Megamarsch



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen