top of page

FAQs Megamarsch Rügen


Strand und Meer auf der Insel Rügen
Fotocredits: tvr_gudrun-krueger


1 Megamarsch - 2 Finishs, 2 Medaillen!


Erlebe die Challenge Deines Lebens beim Megamarsch Rügen presented by Columbia am 19. und 20.10.2024. Gemeinsam mit dem Tourismusverband Rügen freuen wir uns riesig darauf, Dich auf der Insel begrüßen zu dürfen. 


Zum allerersten Mal in der Geschichte des Megamarsch bieten wir Dir eine einmalige Gelegenheit, nicht nur eine, sondern gleich zwei glänzende Finishermedaillen bei Deinem Megamarsch zu erobern! Wie das geht, verraten wir Dir in diesem Blogbeitrag. 


Denn mit dem Megamarsch Rügen wartet nicht nur eine ganz neue Location auf Dich, sondern auch ein neues Megamarsch-Format. Zum ersten Mal bieten wir einen 100km Megamarsch an mit der Option, bei 50km den Megamarsch zu beenden und dort mit einer Finisher-Urkunde und Medaille ausgezeichnet zu werden. Du hast die Wahl! Und kannst ganz spontan entscheiden, ob Du Deinen Megamarsch nach 50km beendest oder ob Du Dich an die 100km Distanz wagst und damit gleich 2 Finisher-Medaillen mit einem Event absahnst. 


Somit ist der Megamarsch Rügen die ideale Gelegenheit für alle, die sich schon immer vorgenommen haben, die magische 100km-Distanz zu meistern, sich aber bisher noch nicht an die Challenge gewagt haben. Mit dem Wissen, nach 50km bereits eine Medaille sicher zu haben, kannst Du voller Zuversicht und Motivation die 100km in Angriff nehmen.


Da dieses Konzept ein paar Besonderheiten mit sich bringt, haben wir die wichtigsten Punkten in diesen FAQs zusammengefasst:


Strecke:


Jagdschloss Granitz auf Rügen
Fotocredits: Gudrun_Krueger

Start und Ziel werden in Putbus sein. Der Megamarsch Rügen findet somit im Süd-Osten der Insel statt. Dabei führt Dich die Strecke zunächst an Feldern und Wäldern vorbei bis zum Jagdschloss Granitz. Von dort aus geht es weiter Richtung Küste. 


Etwa ab Kilometer 20 gehst Du zunächst oberhalb des Nordstrand Sellin in südliche Richtung bis Du oberhalb des Südstrand Sellin ankommst. Von dort aus geht es weiter südlich bis Du etwa bei Kilometer 26 die Seebrücke Göhren erreichst. 


Der Weg führt Dich nun wieder mehr in Richtung Landesinneren. Du umrundest den Selliner See und erreichst etwa bei Kilometer 39 den Hafen Seedorf. Weiter geht es über Felder und an Wäldern vorbei über Klein und Groß Stresow entlang der Küste und am Waldgebied Goor vorbei bis zum 50km Ziel. 


Seebrücke Göhren auf Rügen
Seebrücke Göhren Fotocredits Gudrun_Krueger
Seebrücke Sellin  auf Rügen
Seebrücke Sellin Fortocredits: Gudrun_Krueger

Auf die 50km Distanz gesehen, erwarten Dich rund 300 Höhenmeter. Die Strecke setzt sich aus 18km Asphalt, 25km Naturwegen und 7km befestigten Wegen zusammen. Die Strecke führt Dich am Meer vor allem auf der Promenade entlang, sodass es kaum Sand-Abschnitte geben wird. 



Die 50km Strecke beim Megamarsch Rügen

Beim 50km Ziel erhält jeder Teilnehmer die bronzene Megamarsch 50/12 Medaille der Saison 2024 mit einem Megamarsch Rügen Sticker auf der Rückseite, eine 50km Finisher-Urkunde und einen Stempel im Wanderpass.


Nachdem Du Deinen Zieleinlauf gefeiert hast, kannst Du entscheiden, ob Du Deinen Megamarsch beenden willst oder ob Du Dich erneut auf den Weg machst. Für alle, die sich die 100km als Ziel gesetzt haben, geht es nämlich direkt weiter. Die Strecke wird jetzt ein zweites Mal - aber in entgegengesetzte Richtung gewandert. So kannst Du die Strecke und vor allem die wunderschöne Insel Rügen nochmal von einer ganz anderen Seite kennenlernen. Bis Du dann am Sonntag in Putbus Deinen zweiten Finish - dieses Mal über die 100km Distanz - feiern kannst. Hier erhältst Du Deine silberne Megamarsch 100km Medaille der Saison 2024, Deine 100km Finisher-Urkunde und einen Eintrag über die 100km Distanz in Deinen Wanderpass. 


Das bedeutet: 


  • Wer unter 50km den Megamarsch beendet, kann sich an der jeweiligen Verpflegungs-station eine Teilnehmerurkunde abholen. 

  • Wer bei 50km den Megamarsch beendet, erhält im Ziel die bronzene Megamarsch 50km Medaille mit einem Rügen-Sticker auf der Rückseite, eine 50km Finisherurkunde und den Stempel im Wanderpass. 

  • Wer sich an die 100km wagt, diese aber zwischendurch beenden muss, darf alle Auszeichnungen, die er/ sie sich bei 50km abgeholt hat, natürlich behalten. Zusätzlich kannst Du Dir an der jeweiligen Station Deine Teilnehmerurkunden für die jeweilige Distanz, bei der Du Deinen Megamarsch beendest, abholen. 

  • Wer den 100km Megamarsch finisht, erhält eine zweite Medaille: Die silberne Megamarsch 100km Medaille mit einem Rügen-Sticker auf der Rückseite. Zusätzlich gibt es die 100km Finisher-Urkunde und einen Sticker für den Wanderpass, um die 50km-Stempel zu überkleben. 


Preise: 

Die Preisstaffel für den Megamarsch Rügen sieht folgendermaßen aus: 


  • Super Early Bird Ticket (04.04. 8 Uhr - 10.04. 8 Uhr) = 54,95€* 

  • Early Bird Ticket  (10.04. 8 Uhr - Ende Mai) = 64,95€*

  • Normales Ticket (Juni - Ende August) = 69,95€* 

  • Last Chance Ticket  (September - 19.10.) = 74,95€*


*+ Eventbrite-Gebühren. Die Tickets mit T-Shirt kosten 35€ zusätzlich. 


Als Erinnerung an diesen einzigartigen Tag kannst Du Dir Dein Teilnehmershirt für den Megamarsch Rügen oder den Jahreshoodie der Saison 2024 auf Wunsch dazu buchen. 



Titelbild Megamarsch Rügen: 19.10. - 20.10.2024

Verpflegungsstationen:


Der Megamarsch Rügen ist ein 100km Megamarsch mit der Option, bei 50km den Megamarsch zu beenden und dort mit einer Urkunde und Medaille ausgezeichnet zu werden. 


Aus diesem Grund sind die Verpflegungsstationen so verteilt, wie Du es von einem 100km Megamarsch kennst:


  1. Station etwa bei 20km

  2. Station etwa bei 40km

  3. Station etwa bei 60km

  4. Station etwa bei 80km


Zusätzlich wird es bei 50km neben dem Ziel auch eine Zwischenstation geben, wo Du Dich  mit Snacks und Getränken für Deine zweite Runde stärken kannst.  



Startzeit: 


Egal, ob Ihr Euch der 50km oder der 100km Distanz stellen wollt, Ihr startet zunächst alle gemeinsam. Die Startzeit wird um 9 Uhr sein. Es gibt Startzeiten im 15 Minuten-Takt mit jeweils rund 300 Teilnehmern pro Startzeit. Für den Anfang gibt es die Startzeiten 9 Uhr und 9:15 Uhr. Sobald diese ausverkauft sind, folgen weitere, spätere Startzeiten. 


Da der ÖPNV nachts auf Rügen nur eingeschränkt fährt, sind wir derzeit mit dem ÖPNV und Taxi-Unternehmen auf Rügen im Austausch, um eine Lösung für die nächtliche Abreise von den Stationen und dem Zielbereich aus zu finden. Sobald es hierzu Neuigkeiten gibt, geben wir Euch sofort Bescheid.


Was bedeutet das für den Lokalmatador und die Pokale? 

Es gilt weiterhin: Lokalmatador wird, wer 3x in derselben Stadt gefinisht hat oder 5x teilgenommen hat, ohne zu finishen. Dabei ist es egal, ob Du die 50km oder die 100km Distanz gefinisht hast. Pro Jahr kann nur einer der beiden Finishs für den Lokalmatador angerechnet werden, sodass Du im Jahr 2026 einer der ersten Lokalmatadore auf Rügen werden kannst. 


Für unsere Challenger-Pokale kannst Du Dir Deine gefinishten Kilometer anrechnen lassen. Wenn Du  auf Rügen 50km gefinisht hast, dann zählen diese für den Pokal. Wenn Du auf Rügen 100km gefinisht hast, werden Dir 100km für den Pokal angerechnet. Wenn Du zwischen 50 und 100km den Megamarsch beendest, dann kannst Du die 50km für den Pokal anrechnen. 


Außerdem zählt der Megamarsch Rügen für unseren Matador des Norden (https://www.megamarsch.de/post/unser-matador-des-norden-osten-s%C3%BCden-und-westen).  


Sei dabei, wenn der Megamarsch zum ersten Mal nach Rügen kommt! Weitere Infos unter: https://www.megamarsch.de/ruegen


Sportliche Grüße

Dein Team Megamarsch 

Comentários


bottom of page