bist Du bereit fÜr Die Challenge Deines Lebens?



Wann hast Du Dich zuletzt so richtig herausgefordert? Wann hast Du das letzte mal Deine Komfortzone verlassen und etwas Verrücktes gemacht?

 

Der MEGAMARSCH bietet die Möglichkeit Deine eigenen Grenzen kennenzulernen und zu sprengen. Du wirst etwas machen, woran viele Menschen in ihrem Leben nichteinmal gedacht haben:

 

100km wandern in 24 Stunden. Am Stück. Durch die Nacht. In den Sonnenaufgang. Und später erschöpft und glücklich ins Ziel!

 

Let's Face it! Die meisten Menschen werden in ihrem Leben nicht einmal 30 km am Stück zu Fuß gehen. Deshalb bekommst Du beim MEGAMARSCH eine Urkunde, sobald Du diese Hürde genommen hast. Für Kilometer 50 und 70 gibt es ebenfalls eine.

 

Wer körperlich und mental stark genug ist, bekommt die absolute Ehre mit der 100 km Urkunde und die Aufnahme in die Hall of Fame.

 

Du schaffst das! Du bist stark! Suche Deine Stadt aus und melde Dich jetzt an!



Wähle Deine Stadt

Hamburg

Hamburg Speicherstadt
Mehr Infos Button 1

Köln

Köln Rheinbrücke
Mehr Infos Button 2

München

München Innenstadt
Mehr Infos Button 3


FAQ

Wer kann am MEGAMARSCH teilnehmen?

Um teilnehmen zu können, solltest du über 18 Jahre alt und fit sein. Das heißt nicht, dass Du in Marathonform sein musst, sondern es reicht eine gute Grundsportlichkeit. Ob Du es schaffst, entscheidet sich vor allem in Deinem Kopf!

 

Muss ich die kompletten 100 km schaffen?

Nein. Wenn Du während des Wanderns merkst, dass Du Schmerzen hast, oder einfach nicht mehr kannst, dann höre auf Deinen Körper. Für das Erreichen der 40, 60 und 80 km gibt es ebenfalls Urkunden. Es gibt außerdem alle paar Kilometer Ausstiegsmöglichkeiten.

 

Was ist, wenn ich Hilfe brauche?

Als erste Grundregel solltest Du nie alleine gehen. Somit kann man sich gegenseitig motivieren und auch helfen. Auch Sanitäter sind in Bereitschaft. Bitte auch an ein Handy denken, so dass Du im Notfall Hilfe rufen kannst.

 

Wie sieht es mit der Verpflegung aus?

Es gibt mindestens 4 Verpflegungsstationen an denen Du Wasser, Obst und Müsliriegel bekommst. Du brauchst also nur das Wasser und Proviant für die nächste Etappe mitzunehmen. Um alles andere was Du gerne essen oder trinken möchtest, musst Du dich selber kümmern, da dort die Geschmäcker zu verschieden sind.

Wie wird der Gewinner ermittelt?

Es werden keine Zeiten genommen. Die Auf- und Abbauzeiten der Verpflegungsstationen sind so geplant, dass diese bei normaler Gehgeschwindigkeit errreicht werden. Der MEGAMARSCH ist keine Laufveranstaltung. Wir sind davon überzeugt, dass jeder, der sich selbst herausfordert und seine gedachten Grenzen überwindet ein Gewinner ist! Alle, die die 100 km schaffen, kommen außerdem in die Hall of Fame.

 

Welche Ausrüstung brauche ich?

Du bekommst eine Streckenkarte von uns. Außerdem ist der Weg sehr gut ausgeschildert.

Da Du lange Zeit gehen wirst und dem Wetter ausgesetzt bist, sorge dafür dass Du gutes Schuhwerk und passende Kleidung trägst. In deinem Wanderrucksack solltest Du noch Regenklamotten, Blasenpflaster und eine Kopf- bzw. Taschenlampe mitnehmen.

 

Wie komme ich wieder zurück nach Hause?

Du kannst Dich natürlich abholen lassen, oder Du nutzt die öffentlichen Verkehrsmittel. Unsere Strecken sind so ausgelegt, dass ihr einfach mit der Bahn nach Hause kommt.



Gemeinsam ins Ziel

Teilnehmerfoto MEGAMARSCH

Du wirst feststellen, dass es ganz schön hart ist, diesen MEGAMARSCH alleine durchzustehen. Mit einem Partner oder sogar in einer größeren Gruppe, läuft sich der Weg viel einfacher. Die gegenseitige Motivation und Hilfe ist Gold wert. Nutze deshalb die Möglichkeit und mache den MEGAMARSCH bei Deinen Freunden bekannt. So könnt ihr dieses Erlebnis teilen und erhöht gleichzeitig eure Erfolgschancen.


VOLUNTEER WERDEN

MEGAMARSCH Volunteers

Einen Blick hinter die Kulissen des MEGAMARSCH werden und hautnah miterleben wie die Teilnehmer an Ihre Grenzen stoßen? Trage Dich jetzt ganz unverbindlich in unsere Freiwilligenliste ein. Dich erwartet ein tolles Team und spannende Aufgaben.



Tipps & Tricks

Die schönsten Übungsstrecken, die ultimative Packliste oder die besten Ausrüstungstipps für Langstreckenwanderungen? Dann melde Dich jetzt für unseren Newsletter an!