· 

Alleine zum Megamarsch? Kein Problem!

Du bist ein sportaffiner Mensch und hast richtig Lust, bei dem nächsten Megamarsch in Deiner Nähe zu zeigen, was Du kannst? Du bist überaus motiviert, gut vorbereitet und eigentlich bereit, direkt durchzustarten? Das einzige, was Dir gerade fehlt, ist ein Wanderbuddy, der Dein Interesse an solch einem Event teilt? Das ist überhaupt kein Problem! Denn das kann sich ganz schnell ändern! Grundsätzlich empfehlen wir Euch immer mind. zu 2 am Megamarsch teilzunehmen, damit Ihr Euch gegenseitig motivieren und unterstützen könnt. 

 

Erste Begegnung

Durchschnittlich nehmen an einem Megamarsch ca. 1200 - 1500 Personen teil, die gestaffelt in verschiedenen Startgruppen starten. Je nach Stadt und Format können es sogar über 2000 Personen sein. Auch wenn Du die Anreise und die Anmeldung alleine gemacht hast, wirst Du nicht lange ohne Gesellschaft bleiben. Sei es am Start oder sogar schon auf dem Weg dorthin - Du wirst sehr vielen Leuten begegnen, die genau wie Du positiv aufgeregtes Herzklopfen haben und den Start kaum erwarten können.

 

Der erste Schritt

Es ist überhaupt kein Problem, zunächst in sich gekehrt zu sein. Gerade wenn es Dein erster Megamarsch ist, musst Du Dich natürlich erstmal zurecht finden und an die Situation gewöhnen. 2 Wochen vor dem Event erhältst Du ein digitales Booklet mit allen relevanten Infos rund um das Event von uns. Lies Dir dieses gut durch, um bestens vorbereitet in Deinen Megamarsch zu starten. Außerdem erhältst Du die Strecke als Download. Diese solltest Du Dir ebenfalls auf Deinem Handy abspeichern.

 

Egal ob beim Check-In, auf der Startfläche oder im Startkanal - Du wirst schnell merken, dass hier andere Megamarscher sind, die in derselben Situation sind wie Du! Ihr habt dieselbe Reise noch vor Euch habt. Seid Ihr einmal gestartet, wirst Du super leicht mit anderen in Kontakt kommen! Wo kommst Du her? Ist das Dein erster Megamarsch? Wie sind Deine Erfahrungen? Es gibt so viel, worüber Ihr Euch austauschen könnt - und hey, Ihr habt immerhin 12 oder sogar 24 Stunden Zeit dafür! Du wirst sehen, dass unsere Community mega offen, mega auf-geschlossen und mega hilfsbereit ist! Ein gemeinsames Hobby und Gesprächsthema habt Ihr ja

schon - also ran an den Smalltalk. ;)

 

Bedenke: Du wirst nicht die einzige Person sein, die alleine einen Megamarsch antritt. Du wirst nicht die einzige Person sein, die vielleicht ein bisschen nervös ist. Ruhig bleiben!!! Durchatmen!!! Und immer daran zurückdenken, wofür Du hier bist.

 

Vor dem Marsch schon Kontakte knüpfen:

Du bist ein Planer und möchtest nicht erst vor Ort jemanden finden, mit dem Du gemeinsam gehen kannst? Dann schau in unseren Facebook Gruppen vorbei! Wir haben für jeden Megamarsch eine separate Gruppe, in der wir nicht nur Infos rund um den Megamarsch teilen, sondern Ihr als Community könnt Euch austauschen über Erfahrungen, Tipps und Tricks, Trainingspläne und sogar gemeinsame Trainingswanderungen planen. So werden vorab schon neue Leute zusammen geführt, denn in der Gruppe ist der Megamarsch sehr viel angenehmer, macht noch mehr Spaß und Ihr könnt Euch gegenseitig unterstützen und motivieren. Du findest hier die Facebook Gruppe für die verschiedenen Megamärsche:

https://www.facebook.com/Megamarsch/groups

 

Wähle dort einfach den Megamarsch aus, an dem Du teilnehmen möchtest, und stelle eine Beitrittsanfrage für die Gruppe. In der Regel wird diese spätestens innerhalb von 24 Stunden beantwortet.

 

Was, wenn Du trotzdem manchmal alleine bist?

Vielleicht hast Du einen Wanderbuddy gefunden, doch Ihr merkt zwischendurch, dass Ihr nicht dasselbe Tempo habt und beschließt schließlich, getrennt weiter zu gehen. Nutze die Zeit und genieße die Stille und Ruhe oder mach Dir den Kopf frei, mit guter Musik oder einem spannenden Podcast. So vergeht die Zeit blitzschnell. Vielleicht triffst Du unterwegs auch schon die nächste Gruppe, deren Wandertempo besser zu Deinem passt und Du kannst Dich dort anschließen.

 

Nach dem Marsch:

Und was machst Du, nachdem Du durch das Ziel gekommen bist? Du hast jetzt hier und da immer wieder neue Leute kennengelernt, die im besten Fall sehr sympathisch waren. Aber es kann gut möglich sein, dass Du sie auf dem langen Weg aus den Augen verloren hast. Auch am Ziel wirst Du Leuten flüchtig begegnen und Ihr werdet Euch gegenseitig beglückwünschen. Tausche doch direkt vor Ort Kontaktdaten aus, damit Ihr Euch für Eure nächste Trainingswanderung oder den nächsten Megamarsch verabreden könnt. Außerdem kannst Du auch nach dem Megamarsch wieder unsere Facebook Gruppe nutzen, um von Deinem Megamarsch Erlebnis zu berichten. Wir freuen uns immer riesig über jeden einzelnen Beitrag. Außerdem kannst Du Dir hier Beiträge von anderen Teilnehmern durchlesen und vielleicht auch Leute wiederfinden, die Du unterwegs verloren hast.

 

Mach Dir also keine Gedanken - beim Megamarsch bist Du nie ganz allein!

 

 

Sportliche Grüße

Cristina von Deinem Team Megamarsch

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Wolfi (Samstag, 17 September 2022 06:23)

    Genau so ist es. Mach Dich nicht zu sehr verrückt. Habe Spaß und du schaffst das! Es ist wirklich eine tolle Erfahrung so etwas mal zu erleben. Für mich ist es MM die Zweite. Lg W

  • #2

    Jennifer baewolf (Sonntag, 18 September 2022 23:48)

    Hallo ich interessiere mich sehr fürs wandern

  • #3

    Helmut (Mittwoch, 28 September 2022 21:19)

    Freue mich