· 

Der neue Wanderpass - 2021

Endlich dürfen unsere vor Ort Megamärsche wieder starten! Wir freuen uns mega auf die Saison 2021 mit Euch. Zu dem „Neustart“ nach der langen Corona-Zwangspause gehört für uns auch ein neues Wanderpass- und Pokalsystem. Viele von Euch haben sich ebenfalls ein neues, einfaches und übersichtliches Pokalsystem gewünscht.

 

Die neuen Auszeichnungen

Da es in der Vergangenheit immer wieder zu Verwirrung und Unklarheiten kam, haben wir uns dazu entschieden, das gesamte Pokalsystem zu vereinfachen.

Im neuen Pokalsystem zählen nicht mehr die verschiedenen Städte, in welchen Ihr gefinisht habt, sondern die gesamte Kilometeranzahl, welche Ihr erwandert! Die neuen Pokale werden Euch hier einmal vorgestellt:

 

1. Lokalmatador

Der Lokalmatador bleibt wie bisher bestehen. Als Lokalmatador wirst Du mit der goldenen Medaille Deiner Lieblingsstadt belohnt! Diese Auszeichnung erhältst Du, wenn Du 3x in derselben Stadt gefinisht, oder 5x in derselben Stadt teilgenommen hast, ohne zu finishen. Der Lokalmatador ist für diejenigen unter Euch, die über mehrere Jahre hinweg in derselben Stadt dabei sind. Bitte beachte: Wenn Du nach 3x Finishs in derselben Stadt Deinen Lokalmatador bekommst, bekommst Du NICHT automatisch nochmal einen Lokalmatador nach 5 Teilnahmen. Den Teilnehmer-Lokalmatador bekommst Du nur dann, wenn Du 5 Teilnahmen ohne Finishs hast. 

 

Nach 10. Finishs wirst Du außerdem zur Lokalen Legende und erhältst dafür einen Pokal! 

 

2. Silber Challenger (300km) 

Der Silber Challenger ist die erste Stufe unseres neuen Pokalsystems. Bei dieser Stufe geht es darum, 300 Kilometer insgesamt für diesen Pokal zu sammeln. Du kannst Dir sowohl 100 KM Finishs, als auch 50 KM Finishs anrechnen lassen. Allerdings zählen hier nur Finishs, das heißt entweder 50 Kilometer bei einem Megamarsch 50/12 oder 100 Kilometer bei einem Megamarsch 100/24. Wenn Du bei einem Megamarsch 100/24 z.B. bei 60KM aussteigst, dann wird dieser Marsch nicht für die Pokale angerechnet. 

Anders als bei den ursprünglichen Auszeichnungen kannst Du Dir für diesen Pokal auch Finishs in derselben Stadt anrechnen lassen. Daher kannst Du Deine Kilometer auch über mehrere Jahre sammeln und musst sie nicht innerhalb eines Kalenderjahres erreichen.

Du kannst diesen Pokal also erreichen, wenn Du z.B. 3x einen Megamarsch 100/24 finishst, oder 1x einen Megamarsch 100/24 und 4x einen Megamarsch 50/12 finishst. Alle anderen Kombinationen sind selbstverständlich auch möglich.

Für diese Auszeichnung zählen ausschließlich unsere vor Ort Events! Unsere anderen Formate wie z.B. das #WIRGEHENWEITER Spezial oder die Mega Challenge zählen NICHT!

Anders als bei den ursprünglichen Auszeichnungen können allerdings vor Ort Spezialevents, wie unser Megamarsch Mallorca, für die Auszeichnung eingesetzt werden.

 

3. Gold Challenger (600km)

Der Gold Challenger ist die zweite Stufe unseres neuen Pokalsystems. Bei dieser Stufe geht es darum, insgesamt 600 Kilometer für diesen Pokal zu sammeln. Du kannst Dir sowohl 100 KM Finishs, als auch 50 KM Finishs anrechnen lassen. Allerdings zählen hier nur Finishs, das heißt entweder 50 Kilometer bei einem Megamarsch 50/12 oder 100 Kilometer bei einem Megamarsch 100/24. Um diese Stufe erreichen zu können, musstest Du vorher den Silber Challenger erreicht haben. Das bedeutet, um von der ersten Stufe die zweite erreichen zu können, musst Du zusätzliche 300 Kilometer auf unseren vor Ort Events wandern. Du wirst, nachdem Du den Silber Challenger erreicht hast, also nicht wieder auf 0 zurück gesetzt. 

Bei diesem Pokal gelten dieselben Regeln, wie bei dem Silber Challenger. Es zählen auch Finishs in derselben Stadt, Du kannst Deine Kilometer über mehrere Jahre sammeln und Du kannst Dir sowohl Finishs bei einem Megamarsch 100/24 und einem Megamarsch 50/12 anrechnen lassen.

Für diese Auszeichnung zählen ausschließlich unsere vor Ort Events! Unsere anderen Formate wie z.B. das #WIRGEHENWEITER Spezial oder die Mega Challenge zählen NICHT!

Anders als bei den ursprünglichen Auszeichnungen können allerdings vor Ort Spezialevents, wie unser Megamarsch Mallorca, für die Auszeichnung eingesetzt werden.

 

4. Platin Challenger (1.000km) 

Dies ist momentan die höchste Stufe, die erreicht werden kann. Diese Stufe erreichst Du, wenn Du insgesamt 1.000 Kilometer auf unseren vor Ort Events gewandert bist.

Um diese Stufe erreichen zu können, musstest Du vorher den Silber Challenger und Gold Challenger erreicht haben. Das bedeutet, um von der zweiten Stufe die dritte zu erreichen, musst Du zusätzliche 400 Kilometer auf unseren vor Ort Events wandern. Du wirst, nachdem Du den  Gold Challenger erreicht hast, nicht wieder auf 0 zurückgesetzt, sondern sammelst einfach weiter Deine Kilometer. 

Bei diesem Pokal gelten dieselben Regeln, wie bei den vorherigen Stufen. Es zählen auch Finishs in derselben Stadt, Du kannst Deine Kilometer über mehrere Jahre sammeln und Du kannst Dir sowohl Finishs bei einem Megamarsch 100/24 und einem Megamarsch 50/12 anrechnen lassen.

Für diese Auszeichnung zählen ausschließlich unsere vor Ort Events! Unsere anderen Formate wie z.B. das #WIRGEHENWEITER Spezial oder die Mega Challenge zählen NICHT!

Anders als bei den ursprünglichen Auszeichnungen können allerdings vor Ort Spezialevents, wie unser Megamarsch Mallorca, für die Auszeichnung eingesetzt werden.

 

Die verschiedenen Pokale bauen also aufeinander auf. Auf Deinem Weg zum Platin Challenger erhältst Du zuerst den Silber Challenger und dann den Gold Challenger und kannst Dich so von Pokal zu Pokal kämpfen. 

 

Was ist mit den #WIRGEHENWEITER Events? 

Für unsere #WIRGEHENWEITER Events gibt es weiterhin den #WIRGEHENWEITER Matador, den Du erhältst, wenn Du 3 #WIRGEHENWEITER Events gefinisht hast. Die #WIRGEHENWEITER Events zählen nicht mit für den Silber Challenger, Gold Challenger und Platin Challenger. Auch gibt es im neuen Wanderpass keine Seite mehr für die #WIRGEHENWEITER Events. Wir werden uns für die #WIRGEHENWEITER Events stattdessen eine Alternative zu dem bisherigen Wanderpass überlegen, da viele von Euch durch die #WIRGEHENWEITER Events schon sehr viele Wanderpässe haben. 

 

Wie werden die Pokale aussehen? 

Das Design der neuen Pokale werden wir Euch bald vorstellen. Auch der Wanderpass bekommt ein neues Design. Am Beispiel von Düsseldorf könnt Ihr hier die Städte-Seiten im neuen Wanderpass sehen. 

Was muss ich tun, um die Auszeichnung zu erhalten?

Bei Deinem ersten Megamarsch kannst Du Dir bei uns am Start einen Wanderpass abholen. Oder, wenn Du bisher in einem alten Wanderpass gesammelt hast und nun gerne auf das neue System umsteigen würdest, kannst Du Dir ebenfalls einen neuen Wanderpass bei uns am Startbereich holen. Der neue Wanderpass ist ab dem Megamarsch Düsseldorf 2021 verfügbar! 

Am Start erhältst Du Deinen ersten Stempel für die Teilnahme am Megamarsch. Im Ziel erhältst Du dann den 2. Stempel. Bring Deinen Wanderpass zu jedem Megamarsch mit und lass ihn am Start und am Ziel abstempeln. Pass gut auf Deinen Wanderpass auf und verliere diesen nicht, um Deine Erfolge nachweisen zu können. 

Schreib uns bitte 12 Wochen, bevor Du alle Stempel für eine der Auszeichnungen zusammen hast, eine E-Mail an info@megamarsch.de, damit wir den Pokal/ die Medaille für Dich vorbereiten können. Der Pokal bzw. die Medaille wird Dir dann auf dem Megamarsch, wo Du alle Voraussetzungen erfüllt hast, übergeben. In Deinem Wanderpass wird notiert, dass Du den Pokal erhalten hast.

Wenn die jeweiligen Voraussetzungen erfüllt sind, kannst Du in einem Jahr auch mehrere Pokale erhalten. 

Auf den letzten Wanderpass Seiten findest Du Listen, um Deine Kilometer einzutragen. So kommst Du mit Deinen Finishs nicht durcheinander und Du kannst uns Deine Ergebnisse besser auf einmal dokumentieren.

Unsere Pokale werden nur noch vor Ort überreicht und nicht mehr per Post zugeschickt. Denn eine persönliche Übergabe vor Ort ist natürlich viel feierlicher und dem Anlass entsprechend! Dasselbe gilt auch für die Lokalmatador-Medaille. Die Medaillen für den #WIRGEHENWEITER Matador werden Euch weiterhin im Finisherpaket mitgeschickt. 

 

Was bedeutet der neue Wanderpass für den bisherigen Wanderpass?

Grundsätzlich werden der neue Wanderpass und die neuen Auszeichnungen das bisherige Wanderpass-System ablösen. Allerdings wird es eine Übergangsphase geben. Bis Ende 2022 kannst Du Deine Stempel für Deine absolvierten Megamärsche weiterhin in Deinem bisherigen Wanderpass sammeln, um so die bisherigen Auszeichnungen zu erhalten. So haben diejenigen, die kurz davor stehen, eine der bisherigen Auszeichnungen zu erreichen, noch die Möglichkeit, die fehlenden Stempel und Finishs zu sammeln. Bitte denk auch hier daran, uns spätestens 12 Wochen vor dem jeweiligen Event unter info@megamarsch.de Bescheid zu geben, dass Du eine der Auszeichnungen erreichen wirst. 

 

Alternativ kannst Du schon vor dem Jahr 2023 damit beginnen, Deine Stempel im neuen Wanderpass für die neuen Auszeichnungen zu sammeln. Dein neuer Wanderpass ist ab sofort gültig. In der Übergangsphase liegt die Entscheidung, in welchen Wanderpass die Stempel eingetragen werden sollen, bei Dir. Du kannst auch bestimmte Megamärsche in den alten und andere in den neuen Wanderpass eintragen lassen. Wichtig ist, dass die Stempel immer nur für den Wanderpass gelten, in dem sie eingetragen werden. Du kannst also keine Megamärsche doppelt eintragen lassen! Wenn ein Stempel einmal im alten Wanderpass eingetragen ist, gilt er nur dort für die bisherigen Auszeichnungen und kann nicht nachträglich in den neuen Wanderpass übertragen werden. Das gilt andersherum natürlich genauso. 

 

Ab der Saison 2023 wird es nur noch den neuen Wanderpass mit den neuen Auszeichnungen geben und die alten Auszeichnungen können nicht mehr erreicht werden. 

 

Es können keine Stempel aus den alten Wanderpässen übertragen werden. Das bedeutet, dass Du Deine bisherigen Megamärsche nicht nachträglich für den neuen Wanderpass anrechnen lassen kannst. Mit dem neuen Wanderpass startest Du demnach wieder neu mit dem Sammeln der Kilometer. 

 

Die einzige Ausnahme gilt für die Lokalmatadore. Hierfür werden die Teilnahmen und Finishs aus allen Wanderpässen zusammengezählt. Wenn Du 3x in derselben Stadt gefinisht oder 5x in derselben Stadt teilgenommen hast, wirst Du Lokalmatador - unabhängig davon, in welchem Wanderpass Du die Stempel gesammelt hast. Denk in dem Fall daran, alle Wanderpässe für das Event mitzubringen, damit wir nachvollziehen können, dass Du auch wirklich die notwendigen Teilnahmen bzw. Finishs erreicht hast. Dasselbe gilt auch für die Lokale Legende! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0