Was bedeutet der Corona Virus für den Megamarsch?

Liebe Megamarscher, 

 

Der Corona Virus nimmt aktuell großen Einfluss auf das Leben von uns allen, egal ob in beruflicher oder privater Hinsicht und egal in welcher Branche. Natürlich betrifft der Corona Virus auch uns als Megamarsch-Team und als als Event-Veranstalter. Alle Infos zur Absage Megamarsch Hamburg findet Ihr hier. Auch den Megamarsch München mussten wir inzwischen leider absagen. Mehr Infos dazu findest Du hier. Alle Infos zur Terminabsage Hannover findest Du hier und zur Absage Wien hier. Auch den Megamarsch Bremen musste leider abgesagt werden. Alle Infos dazu findest Du hier.  Am 07.05. mussten wir außerdem dem Megamarsch Weserbergland absagen. Mehr Infos dazu findest Du hier.  Alle Infos zur Terminverschiebung für den Megamarsch Düsseldorf findet Ihr hier. Alle Infos zur Absage für den Megamarsch Ruhrgebiet findest Du hier. Leider mussten wir auch den Megamarsch Stuttgart für 2020 absagen. Alle Infos dazu findest Du hier.   Auch den Megamarsch Berlin mussten wir leider für 2020 absagen. Alle Infos dazu findet Ihr hier. Auch den Megamarsch Köln mussten wir leider absagen. Alle Infos dazu findest Du hier. Auch den Megamarsch Sylt mussten wir leider absagen. Mehr Infos dazu findest Ihr hier

 

Update Megamarsch Frankfurt (09.09.2020)

 

 

Wir freuen uns mega über die Neuigkeiten, die wir heute für Euch haben: Das Gesundheitsamt der Stadt Frankfurt hat unser Hygienekonzept genehmigt, sodass wir am 10.10. und 11.10.2020 starten dürfen. Unser erster 100er in diesem Jahr! Wir können es kaum abwarten! 

 

Damit alle Hygienemaßnahmen erfüllt werden können, gibt es ein paar Änderungen:

 

  • max. 1.300 Teilnehmer: Da wir aktuell bereits 1.200 Anmeldungen haben, sind entsprechend nur noch 100 Tickets verfügbar. Wer noch kein Ticket hat, kann sich hier noch eins der letzten Tickets sichern: https://www.eventbrite.de/e/megamarsch-frankfurt-2020-tickets-77076027473. Bis zum 16.09.2020 23:30 Uhr habt Ihr die Möglichkeit, Euch noch ein Ticket für den Megamarsch Frankfurt 2020 zu sichern. Danach (oder wenn die 1.300 Teilnehmer erreicht sind) werden wir den Verkauf schließen.
  • Neue Startgruppen: Wir werden in der Zeit von 10 bis 13 Uhr starten. Es wird Startgruppen im 15 Minuten-Takt geben. Alle 15 Minuten starten 90 Teilnehmer. 

Wie wird die Umschreibung auf die neuen Startzeiten ablaufen?

 

Ab dem 19.09.2020 8 Uhr morgens könnt Ihr die Umschreibung vornehmen.  Eure Bestellnummer wird Euer Zugangscode sein. Mit diesem Zugangscode schaltet Ihr die neuen Tickets frei und könnt Euch für eine der neuen Startzeiten ein kostenloses Ticket sichern. Dieses ersetzt dann Euer bisheriges Ticket. 

 

Alle weiteren Infos zur Umschreibung schicken wir Euch am 17.09.2020 per E-Mail und bei Facebook zu. 

 

Sollten nach dem 16.09. noch Plätze frei sein, würden wir ab dem 21.09. den Ticketverkauf für Frankfurt nachmal öffnen. 

Wir freuen uns auf unseren ersten 100er in 2020 mit Euch! Lasst es uns gemeinsam rocken! 

 

 

Allgemeine Infos zum COrona Virus

 

Zur Zeit beschäftigt der Virus COVID-19 die ganze Welt. Da weiß man garnicht mehr, welche Infos denn von Bedeutung sind und welche nicht. In diesem Blogbeitrag erhältst Du einen kleinen Überblick über die, für uns, wichtigsten Fragen und 8 Hygienetipps, die besonders in dieser Zeit von großer Bedeutung sind. Da wir Event-Veranstalter und keine Gesundheitsexperten sind, haben wir die Informationen von vertrauenswürdigen Quellen zusammengetragen. 

 

Wie wird COVID-19 übertragen ?

Das sogenannte „Coronavirus“ ist von Mensch zu Mensch übertragbar. Hauptübertragungsweg scheint die Tröpfcheninfektion zu sein. Bisher scheint es nicht so zu sein, als wäre eine Ansteckung durch z.B Hunde, Katzen und Pferde möglich. 

 

Welche Krankheitszeichen löst COVID-19 aus ? 

Eine „Coronavirus“ Infektion kann zu Symptomen wie Fieber und Husten führen.  Manche Infizierte berichten auch von Schnupfen, Kurzatmigkeit, Muskel- und Gelenkschmerzen sowie Hals- und Kopfschmerzen. Auch kommt es in manchen Fällen zu Erbrechen und Durchfall. Die Krankheitsverläufe variieren von symptomlosen bis hin zu schweren Verläufen. 

 

Welche Verhaltensregeln sollte ich besonders beachten ?

  • Berührungen wie z.B Hände schütteln & Umarmungen vermeiden 
  • regelmäßig lüften
  • Regelmäßiges Hände waschen
  • Hust- und Niesregeln beachten 
  • Soziale Kontakte einschränken (hier bitte an die jeweils aktuellen Vorgaben halten)
  • Möglichst einen Abstand von 2 Metern zu anderen Personen halten
  • Soweit es geht zuhause bleiben (hier bitte an die jeweils aktuellen Vorgaben halten)
  • Besonders gefährdeten Menschen wie älteren Personen helfen, indem man z.B für sie einkaufen geht. Am besten stellt Ihr die Einkäufe dann vor der Tür ab, damit es zu keinem direkten Kontakt kommt.

Wer ist besonders stark gefährdet?

Besonders stark gefährdet sind ältere Personen, Raucher und Personen mit chronischen Vorerkrankungen. Darunter zählen z.B. Herz- und Lungenerkrankungen, Diabetes, Krebs oder Patienten mit geschwächtem Immunsystem. 

 

Wann bricht COVID-19 nach Ansteckung aus? 

Nach aktuellem Stand geht man davon aus, dass es 1 bis 14 Tage dauern kann, eh die Krankheitszeichen auftreten. Im Durchschnitt beträgt die Inkubationszeit 5 bis 6 Tage. 

 

Gibt es einen Impfstoff ?

Zur Zeit gibt es noch keinen Impfstoff.

 

Um einer Infektion vorzubeugen, findest Du jetzt die 8 wichtigsten Hygienetipps, die Du in dieser Zeit besonders einhalten solltest. 

 

1. Regelmäßig & gründlich Hände waschen

  • Wenn Du nachhause kommst 
  • Vor und während der Zubereitung von Speisen
  • Nach dem Toilettenbesuch
  • Nach dem Husten, Niesen oder Naseputzen
  • Immer ca 20-30 Sekunden Hände gründlich mit Seife waschen

 

2. Hände aus dem Gesicht fernhalten 

3. Hust- & Niesregeln beachten

  • Achte darauf, dass Du beim Husten oder Niesen Abstand zu anderen hältst
  • Halte Dir am besten ein Taschentuch oder die Armbeuge vor den Mund

4. Wunden schützen

5. Lebensmittel hygienisch behandeln

6. Geschirr & Wäsche heiß waschen

7. Auf ein sauberes Zuhause achten 

  • regelmäßiges putzen von insbesondere Bad & Küche

8. Regelmäßig lüften 

  • lüfte regelmäßig Deine Aufenthaltsräume für ein paar Minuten 

Passt auf Euch und Eure Liebsten auf und bleibt gesund!

 

Sportliche Grüße

Euer Team Megamarsch

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 169
  • #1

    Ulrike Meyer (Sonntag, 29 März 2020 15:19)

    Moin,

    findet der megamarsch in Hannover denn statt bzw. gibt es einen Ersatztermin,

    liebe Grüße
    Ulrike

  • #2

    Sonia (Sonntag, 29 März 2020 16:54)

    Der Ersatztermin für Hamburg kommt für uns nicht in Frage. Wie bekomme ich mein Geld zurück?

  • #3

    Megamarsch (Montag, 30 März 2020 09:21)

    Hallo Ulrike,

    wie oben in dem Text steht, liegt uns aktuell nur für Hamburg eine Absage für den 04.04. vor, sodass wir den Megamarsch Hamburg verschieben mussten. Alle anderen Events sind zum aktuellen Zeitpunkt nicht abgesagt, sodass wir weiter damit planen, dass sie stattfinden können. Es ist allerdings sehr schwierig abzusehen, wie sich die Situation in ein paar Wochen entwickeln wird. Sollte es zu weiteren Terminverschiebungen kommen, werden wir Euch natürlich sofort darüber informieren.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #4

    Megamarsch (Montag, 30 März 2020 09:22)

    Hallo Sonia,

    schade, dass der Ersatztermin für Dich nicht passt. Bitte schreib uns eine E-Mail an info@megamarsch.de, damit wir mit Dir zusammen alles weitere absprechen können.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #5

    Paul Demond (Montag, 30 März 2020 09:44)

    MM München 9.5.20
    Der Marsch ist zwar noch nicht abgesagt, wir haben aber unsere Übernachtungen (vorher und nachher, da wir mehrere 100km anreisen) stornieren müssen, sonst wäre die kostenlose Stornierung nicht mehr möglich gewesen. Das ist alles ein Dilemma, jedoch in Anbetracht der weltweiten Situation sicher das geringste Problem. Hoffen wir darauf, dass wir in ein paar Monaten wieder Licht am Horizont sehen. Bis dahin gilt es durchzuhalten. Für alle!

  • #6

    Thorsten Böcker (Montag, 30 März 2020 10:48)

    Erstmal vielen Dank, dass Ihr uns auf dem Laufenden haltet. Es ist für Euch sicher auch viel Streß jetzt, ärgerlich und bedeutet Einnahmenverluste. Ich drücke die Daumen dass alles schnell gut wird und wir bald wieder marschieren können!!!
    Die Entscheidung, nicht mehr das Datum, sondern nur die Jahreszahl auf die Shirts, Hoodis etc. zu drucken, finde ich gut und würde es mir generell so wünschen! ;-)

    Bleibt bitte alle gesund!!!

  • #7

    Carina (Mittwoch, 01 April 2020 10:53)

    Findet München nun statt? Ich sollte das wissen bzgl. Hotel etc. Bitte Info, danke

  • #8

    Megamarsch (Mittwoch, 01 April 2020 17:13)

    Hallo Ihr Lieben,

    danke für die vielen lieben und motivierenden Worte!

    Carina, leider können wir das zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht sagen. Wir warten aktuell noch auf eine Zu- oder Absage der Behörden in München. Voraussichtlich wird die Entscheidung aber erst nach Ostern fallen.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #9

    Carina (Donnerstag, 02 April 2020 11:26)

    Es wäre schön wenn man die Tickets auf einen andren Megamarsch umbuchen könnte. Weil vernünftiges Trainieren ist im Moment auch nicht möglich. Wenn z. B. das Ticket für München im September für Stuttgart genommen werden könnte, wäre das auch eine coole Sache.
    Vielen Dank und bleibt alle fit und gesund.

  • #10

    Paul (Donnerstag, 02 April 2020 11:45)

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass in diesem Jahr noch viel Luft für solche Großveranstaltungen ist, wenn sie überhaupt stattfinden sollten. Ich könnte mir das Ganze auch in 2021 vorstellen wie bei der Olympiade, mit dem Shirt aus 2020, eine Erinnerung die lange hält.

  • #11

    Megamarsch (Donnerstag, 02 April 2020 14:42)

    Hallo Carina,

    solange das Event nicht abgesagt bzw. verschoben ist, ist eine Umbuchung auf einen anderen Megamarsch leider nicht möglich. Sollte der Megamarsch München verschoben werden, dann werden Eure Tickets automatisch auf diesen neuen Termin umgeschrieben. Solltest Du an dem Ersatztermin keine Zeit haben, werden wir sicherlich eine andere Lösung finden wie z.B. die Umschreibung auf ein anderes Event.

    Aktuell ist es noch erlaubt, alleine und mit Sicherheitsabstand draußen wandern zu gehen.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #12

    Fabian (Donnerstag, 02 April 2020 19:36)

    Besteht noch die Möglichkeit sich für Hamburg anzumelden wenn man noch nicht angemeldet ist oder wird die Möglichkeit nochmal bestehen?

  • #13

    Megamarsch (Freitag, 03 April 2020 08:55)

    Hallo Fabian,

    aktuell sind die Tickets für Hamburg für den Verkauf geschlossen. Wenn wir das Event auf das neue Datum umgeschrieben und alle Tickets an diejenigen, die sich schon angemeldet haben, verschickt haben, werden wir die Tickets aber wieder öffnen, sodass Ihr Euch noch anmelden könnt.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #14

    Bernd (Freitag, 03 April 2020 19:46)

    Bin letztes Jahr inKöln die 100 km gewandert,was soll ich sagen ,das ganze Erlebnis motiviert mich noch heute bei fast jeder Tour und zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht!Haltet durch und macht genauso weiter und ich hoffe das alle Freunde des Megamarsch auf eure Alternativen eingehen.
    Bleibt gesund,
    Wandern geht auch in dieser verrückten Zeit.
    Der Megamarsch-Fan ,Bernd

  • #15

    Martina Manske (Samstag, 04 April 2020 18:29)

    Ich bitte um eine Gutschrift wenn eine Rückzahlung nicht möglich sein sollte.

  • #16

    Megamarsch (Sonntag, 05 April 2020 19:55)

    Hallo Martina,

    um welchen Megamarsch geht es denn?

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #17

    Bettina (Mittwoch, 08 April 2020 14:04)

    Hi, der Rhein-Ahr-Marsch Anfang Juli 2020 wurde bereits abgesagt. Ihr glaubt nicht wirklich dran, dass der Megamarsch in Hannover stattfindet, oder? Da ist langsam eine Entscheidung fällig!

  • #18

    Megamarsch (Mittwoch, 08 April 2020 15:32)

    Hallo Bettina,

    wir verstehen, dass Ihr möglichst bald eine endgültige Entscheidung haben möchtet, ob einzelne Events stattfinden können oder nicht. Ihr könnt Euch sicher sein, dass wir genauso auf eine Entscheidung warten wie Ihr. Leider spielt es in diesem Fall keine Rolle, ob wir denken, dass das Event stattfinden kann oder nicht. Um unseren Versicherungsschutz nicht zu verlieren, müssen wir auf eine endgültige Entscheidung der Behörden warten und diese liegt bisher leider noch nicht vor.

    Wir werden Euch die Infos aber so schnell wie möglich weiterleiten, sobald es eine Entscheidung gibt.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #19

    Katinka (Mittwoch, 08 April 2020 17:07)

    Wir haben Tickets für Hamburg, ob wir am erneuten Termin teilnehmen können wissen wir noch nicht....
    Aber eins wissen wir, wenn es nicht klappt werden wir Euch MegaMarsch + Team unterstützen und auf das Ticketgeld verzichten.
    Wir möchten das es Euch weiterhin gibt und freuen uns auf den nächsten Megamarsch....wir stehen in den Startlöchern
    Herzliche Grüße
    Katinka & Wanderbuddy

  • #20

    Megamarsch (Donnerstag, 09 April 2020 08:57)

    Hallo Katinka,

    ganz vielen Dank für Deine liebe Nachricht! Wir hoffen sehr, dass Ihr im September dabei sein könnt! Bleibt gesund und bis zum nächsten Mal!

    Euer Team Megamarsch

  • #21

    Anja W. (Mittwoch, 15 April 2020 18:47)

    Hallo,
    nach den neuesten Meldungen der Bundesregierung dürfen bis 31.08.2020 keine Großveranstaltungen stattfinden. Dazu zählt dann doch auch der Megamarsch Hannover. Gibt es dann da auch einen Ersatztermin?

  • #22

    Megamarsch (Mittwoch, 15 April 2020 20:17)

    Hallo Anja,

    wir haben gerade ein Update ergänzt.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #23

    Arne G. (Donnerstag, 16 April 2020 09:52)

    Hallo Leute,
    bitte seit so fair und gebt dem Team vom MegaMarsch eine Chance sich um Ersatztermine oder andere Dinge zu kümmern. Die Absage von Großveranstaltungen bis zum 31.08.2020 wurde gestern Abend erst bekannt gegeben. Erwartet doch nicht, dass das Team sofort und gleich eine Lösung parat hat. Für uns ist das alle eine schwere Zeit und bedarf viel Planung und umdenken auch im privaten Bereich. Also, warum wird dem MM-Team diese Zeit nicht zugestanden?

    An das Team vom Megamarsch: Leute, ihr habt bisher einen guten Job gemacht und ich bin mir sicher, ihr findet eine Lösung! Bleibt gesund!

    Viele Grüße
    Arne

  • #24

    Marion (Freitag, 17 April 2020 13:31)

    Ich kann da dem Arne nur zustimmen. Ihr macht einen Super-Job. Es ist eigentlich klar, dass Ihr die Märsche nicht absagen könnt, wenn Ihr wiederum noch keine offizielle Absage bekommen habt. Aber das ist Einigen hier wohl nicht so klar. Schade, dass diese Menschen so viel Ungeduld verteilen.
    Belibt alle gesund. Es kommen auch wieder bessere Zeiten.

  • #25

    Carsten (Freitag, 17 April 2020 20:32)

    Hallo zusammen,
    ich bin für den MM im Ruhrgebiet angemeldet und hoffe ja noch auf eine Durchführung! Aber falls er auch abgesagt werden muss, was ist dann mit den Anmeldegebühren?
    Viele Grüße und vor allem... bleibt GESUND

  • #26

    Brigitte Freli (Samstag, 18 April 2020 19:56)

    Wir würden gerne Megamarsch #wir gehen weiter im Juni mitmachen. Wo kann man sich da registrieren lassen?

  • #27

    Megamarsch (Dienstag, 21 April 2020 15:48)

    Hallo Carsten,

    wir sind gerade dabei die Megamarsch Saison 2020 neu zu planen und werden Euch dann nach und nach Bescheid geben, was das für die einzelnen Events (und Eure Tickets bedeutet). Bitte gebt uns allerdings noch etwas Zeit, um alle Absprachen zu treffen.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #28

    Megamarsch (Dienstag, 21 April 2020 15:49)

    Hallo Brigitte,

    Du kannst Dich hier auf der Warteliste für den Megamarsch Spezial #wirgehenweiter anmelden: http://eepurl.com/gYWq05. Als Mitglied auf der Warteliste erfährst Du vor allen anderen, sobald die verbindliche Anmeldung möglich ist.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #29

    Carsten (Donnerstag, 23 April 2020 08:46)

    Hallo zusammen!!!
    Finde es ist eine gute Idee, aber wäre auch eine Kostenerstattung der Gebühren möglich?
    Viele Grüße

  • #30

    Megamarsch (Donnerstag, 23 April 2020 09:18)

    Hallo Carsten,

    wir sind gerade dabei die Megamarsch Saison 2020 neu zu planen und werden Euch dann nach und nach Bescheid geben, was das für die einzelnen Events (und Eure Tickets bedeutet). Bitte gebt uns allerdings noch etwas Zeit, um alle Absprachen zu treffen. Grundsätzlich ist eine Kostenerstattung möglich, wenn die Alternativen für Euch nicht in Frage kommen.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #31

    Ulrike (Donnerstag, 23 April 2020 10:25)

    Ich weiß in jedem Falle, was ich am 23.5. tue: ich wandere halt ganz für mich allein. Sich ärgern hilft nicht und frische Luft tut gut.

  • #32

    Sascha (Sonntag, 26 April 2020 17:30)

    Hallo liebes Team,

    ich habe zweimal versucht den Frankfurt Megamarsch 2020zu buchen. Am Ende kommt immer eine Fehlermeldung. Kann kein Ticket ordern.

    Danke für Eure Hilfe

  • #33

    Megamarsch (Montag, 27 April 2020 09:52)

    Hallo Sascha,

    hast Du das Handy oder den Laptop genutzt? Am Handy gibt es manchmal Probleme bei Eventbrite.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #34

    Sven (Dienstag, 28 April 2020 22:38)

    Hallo,
    kann ich meine Teilnehmergebühren für den MM Bremen zurückbekommen oder bleibt mir nur die Alternative des alleine wanderns? :)
    Liebe Grüße
    Sven

  • #35

    Sven (Dienstag, 28 April 2020 22:40)

    Sorry, hab's zu spät gelesen. Ich werde mich bei euch per Email melden! Danke :)

  • #36

    Hoffmann, Linda (Samstag, 02 Mai 2020 11:03)

    Hallo, hier ist Linda,
    ich habe für Düsseldorf für den 04.07.2020 zwei Tickets gebucht. Aufgrund der Korona-Situation möchte ich gerne die Gebühren erstattet bekommen.

    Mit besten Grüßen
    Linda

  • #37

    Carsten (Samstag, 02 Mai 2020)

    Hallo, gibt’s schon Neuigkeiten bezüglich der Kostenerstattung?
    Viele Grüße

  • #38

    Megamarsch (Samstag, 02 Mai 2020 17:42)

    Hallo Linda, hallo Carsten,

    wir sind gerade dabei die Megamarsch Saison 2020 neu zu planen. Was das für einzelne Events wie z.B. den Megamarsch Düsseldorf bedeutet, werden wir Euch nach und nach bekannt geben. Sobald wir Euch die Alternative für Euren Marsch genannt haben und diese für Euch nicht in Frage kommt, könnt Ihr uns gerne eine E-Mail schreiben. Es wird allerdings noch etwas dauern, bis wir mit den Planungen fertig sind.

    Sportliche Grüße
    Euer Team Megamarsch

  • #39

    Alex (Samstag, 02 Mai 2020 17:59)

    Hallo
    ich habe mich für Muenchen für den 07.05 angemeldet. Ich kann leider am Marsch am Ersatztermin nicht teilnehmen. Aus persönlichen Gründen kommt dieser Termin nicht in Frage. Ich möchte gerne die Gebühren erstattet bekommen.
    Was soll ich weiter tun um Kostenerstattung zu erhalten?

    Mit freundlichen Grüßen,
    Aleksandra F.

  • #40

    Megamarsch (Montag, 04 Mai 2020 12:16)

    Hallo Alexandra,

    bitte schreib uns eine E-Mail an muenchen@megamarsch.de mit Deinem vollständigen Namen und Deiner Bestellnummer sowie der Info, dass Du das Ticket erstattet haben möchtest.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #41

    Lothar (Montag, 04 Mai 2020 13:07)

    Hallo liebes MM Team,

    sind etwa 20 Leute die in Köln mitlaufen würden. Gibt es hier schon eine Richtung wo hin es geht? Findet er statt? Ausweichtermin?
    Danke Euch für die Informationen.

    Freundliche Grüße und bleibt gesund.

    Lothar

  • #42

    Oliver (Dienstag, 05 Mai 2020 11:28)

    Gibt es schon einen Ausweichtermin für Marsch am 25.07.20 in Essen(Ruhrgebiet)?

  • #43

    Elke (Dienstag, 05 Mai 2020 11:44)

    Hallo!
    Könnte ich mich noch für den 20/21.06 anmelden bitte? Ich musste erst alles organisieren.
    Und wisst Ihr schon etwas, ob Düsseldorf stattfindet?
    Gruß, Elke

  • #44

    Megamarsch (Dienstag, 05 Mai 2020 12:06)

    Hallo Lothar,

    Da der Megamarsch Köln nach dem 31.08.2020 liegt, sieht es bisher so aus, dass dieser stattfinden kann. Wir müssen allerdings auch abwarten, wie die weiteren Maßnahmen nach dem 31.08. aussehen werden.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #45

    Megamarsch (Dienstag, 05 Mai 2020 12:08)

    Hallo Oliver,

    wir sind gerade dabei die Megamarsch Saison 2020 neu zu planen. Was das genau für den Megamarsch Ruhrgebiet bedeutet, steht noch nicht fest. Sobald wir mit der Planung fertig sind, werden wir Euch per E-Mail, bei Facebook und über unsere Homepage informieren.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #46

    Megamarsch (Dienstag, 05 Mai 2020 12:10)

    Hallo Elke,

    wir sind gerade dabei die Megamarsch Saison 2020 neu zu planen. Was das genau für den Megamarsch Düsseldorf bedeutet, steht noch nicht fest. Sobald wir mit der Planung fertig sind, werden wir Euch per E-Mail, bei Facebook und über unsere Homepage informieren. Für den Megamarsch Spezial am 20. und 21.06. sind leider keine Plätze mehr verfügbar. Wir haben heute aber einen zweiten Termin am 08. und 09.08. bekannt gegeben. Vielleicht passt der ja für Dich.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #47

    Susan (Dienstag, 05 Mai 2020 21:15)

    Hallo!
    Macht es Sinn sich jetzt für einen Megamarsch im September anzumelden? Das wäre meine erste Teilnahme, ich hab keine Ahnung, ob irgendwann voll ist �

  • #48

    Irina (Donnerstag, 07 Mai 2020 11:24)

    Hallo liebes Mega-Marsch-Team,

    ich kann mir vorstellen, wie stressig die Situation auch für Euch gerade ist und finde es großartig, wie ihr Euch bemüht für alles und jeden eine Lösung zu finden. Die #wirgehenweiter Aktion im Juni finde ich super - leider war ich zu spät. Gibt es die Möglichkeit, die Teilnehmerzahl zu erhöhen?

    Lieben Dank und viele Grüße

  • #49

    Megamarsch (Donnerstag, 07 Mai 2020 12:08)

    Hallo Susan,

    zum aktuellen Zeitpunkt sieht es so aus, dass unsere Events ab September wieder stattfinden können. Wir müssen aber natürlich noch abwarten, wie die neuen Regelungen und Maßnahmen nach dem 31.08. aussehen werden.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #50

    Megamarsch (Donnerstag, 07 Mai 2020 12:10)

    Hallo Irina,

    Danke für Dein liebes Feedback! Leider ist es nicht möglich, die Teilnehmerzahl zu erhöhen, da wir es zeitlich nicht schaffen mehr als 1500 Pakete einzeln per Hand zu verpacken und zu verschicken. Am 08.08. und 09.08. findet aber ein zweiter Megamarsch Spezial #WIRGEHENWEITER statt. Vielleicht passt der Termin ja bei Dir?

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #51

    Marcus (Samstag, 16 Mai 2020 20:58)

    Hallo
    Köln bonn für heute eigentlich � finde ich keine infos? Termin?
    Grüße ihr und bleibt gesund

  • #52

    Don (Dienstag, 26 Mai 2020 10:03)

    Hallo, wie sieht aus mit dem Termin in Düsseldorf?

    Viele Grüße

  • #53

    Megamarsch (Dienstag, 26 Mai 2020)

    Hallo Marcus,

    meinst Du unseren Megamarsch in Köln im September? Da dieser Termin nach dem 31.08. gelegen ist, gehen wir aktuell davon aus, dass das Event wie geplant stattfinden kann, müssen aber natürlich noch abwarten, ob es nach dem 31.08. weitere Maßnahmen und Verbote geben wird.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #54

    Megamarsch (Dienstag, 26 Mai 2020 15:18)

    Hallo Don,

    wir gehen davon aus, dass das Veranstaltungsverbot bis zum 31.08. auch den Megamarsch Düsseldorf betrifft, warten aber noch auf eine endgültige Rückmeldung der Behörden. Soweit wir mehr wissen, geben wir Euch sofort Bescheid.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #55

    Tülay (Dienstag, 26 Mai 2020 18:27)

    Liebes Megamarsch-Team,

    wie ist der aktuelle Stand der Dinge? Insbesondere für diejenigen, die sich für eine Teilnahme interessieren und sich anmelden möchten.
    Wie sieht es im Falle des Falles mit einer Umbuchung bzw. Verschiebung aus?

    Vielen Dank vorab!

  • #56

    Marcel (Mittwoch, 27 Mai 2020 22:07)

    Gibt es bereits Neuigkeiten zum Megamarsch Ruhrgebiet?

  • #57

    Megamarsch (Donnerstag, 28 Mai 2020 11:19)

    Hallo Marcel,

    wir gehen davon aus, dass das Veranstaltungsverbot bis zum 31.08. auch den Megamarsch Ruhrgebiet betrifft, warten aber noch auf eine endgültige Rückmeldung der Behörden. Soweit wir mehr wissen, geben wir Euch sofort Bescheid.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #58

    Megamarsch (Donnerstag, 28 Mai 2020 11:20)

    Hallo Tülay,

    für alle Megamärsche, die bereits abgesagt wurden, findest Du auf der jeweiligen Städte-Seite hier auf unserer Homepage ein Update. Die Tickets können z.B. auf 2021 verschoben werden oder auf ein anderes Event in 2020. Das geht allerdings erst dann, wenn das Event offiziell wegen Corona abgesagt ist.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #59

    Sandra (Sonntag, 31 Mai 2020 19:16)

    Findet der megamarsch in Köln 19.9 den statt?

  • #60

    Megamarsch (Mittwoch, 03 Juni 2020 16:07)

    Hallo Sandra,

    Da der Megamarsch Köln nach dem 31.08. stattfinden soll, gehen wir aktuell davon aus, dass das Event wie geplant stattfinden kann, müssen aber natürlich noch abwarten, ob es nach dem 31.08. weitere Maßnahmen und Verbote geben wird.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #61

    Rebecca (Donnerstag, 04 Juni 2020 13:04)

    Ich will ja nicht drängeln aber wie sieht es mit Düsseldorf aus? Da wir von weiter her kommen wollten wir uns ein Hotel buchen, das würden wir natürlich gerne mal planen.

  • #62

    Megamarsch (Donnerstag, 04 Juni 2020 15:37)

    Hallo Rebecca,

    wir gehen davon aus, dass das Veranstaltungsverbot bis zum 31.08. auch den Megamarsch Düsseldorf betrifft, warten aber noch auf eine endgültige Rückmeldung der Behörden. Soweit wir mehr wissen, geben wir Euch sofort Bescheid. Ohne die Rückmeldung der Behörden können wir den Megamarsch Düsseldorf leider nicht absagen.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #63

    Maike (Montag, 08 Juni 2020 11:23)

    Hallo MM-Team,

    der Marsch in Düsseldorf am 04.07.2020 steht schon sehr nah vor der Tür. Leider gibt es immer noch keine weiteren Informationen dazu. Kann man davon ausgehen, dass der Marsch abgesagt wird?

    VG
    Maike

  • #64

    Megamarsch (Montag, 08 Juni 2020 21:36)

    Hallo Maike,

    wir gehen davon aus, dass das Veranstaltungsverbot bis zum 31.08. auch den Megamarsch Düsseldorf betrifft, warten aber noch auf eine endgültige Rückmeldung der Behörden. Soweit wir mehr wissen, geben wir Euch sofort Bescheid. Ohne die Rückmeldung der Behörden können wir den Megamarsch Düsseldorf leider nicht absagen.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #65

    Katrin (Sonntag, 14 Juni 2020 08:10)

    Wenn ich an dem Ersatztermin nicht kann bekomm ich ohne Probleme mein Geld zurück?

  • #66

    Ewald (Sonntag, 14 Juni 2020 12:24)

    Hallo Megamarsch Team
    sicherlich rauchen bei euch die Köpfe, wie man ein Event evtl. durchziehen kann, dass es für die Behörden annehmbar sein könnte. Menschenansammlungen vermeiden so gut es geht, aber wie.
    Bestimmt habt ihr da schon mal an einen freien Start ab 12 bis 13 Uhr für 2 oder 3 Startgruppen und dann für die restlichen Startgruppen ab 13 Uhr gedacht. Anmeldung und durch zum Start auf die Strecke zum Beispiel. Keine lange Wartezeiten, Anmeldestellen erhöhen, mehr Wanderer durchschleusen um Staus zu vermeiden???
    Die Veranstaltungen fehlen mir. Viel Erfolg bei euren Bemühungen.

  • #67

    Megamarsch (Montag, 15 Juni 2020 10:35)

    Hallo Katrin,

    um welchen Megamarsch geht es denn?

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #68

    Megamarsch (Montag, 15 Juni 2020 10:37)

    Hallo Ewald,

    vielen Dank für Deine Nachricht. Wir sind aktuell dabei, ein Corona-Maßnahmen-Konzept für unsere Events zu erstellen. Wir werden Euch mit dem jeweiligen Veranstaltungsbooklet mitteilen, was das für die einzelnen Events bedeutet und welche Maßnahmen Ihr beachten müsst.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #69

    Rebmann V (Donnerstag, 18 Juni 2020 20:08)

    Gint es noch spontan Karten für den Megamarsch Spezial am 20/21.6?

  • #70

    Megamarsch (Freitag, 19 Juni 2020 09:06)

    Hallo,

    für den 20. und 21.06. sind die Tickets leider schon seit einigen Wochen ausverkauft. Es gibt aber im August ein 2. Event, für das noch Tickets verfügbar sind : https://www.megamarsch.de/spezial/wirgehenweiter-08-und-09-08/

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #71

    Alex (Samstag, 20 Juni 2020 17:22)

    Hallo liebes Team Megamarsch,

    das Verbot von Großveranstaltungen wurde ja verlängert. Könnt ihr bereits sagen, ob der Megamarsch im September (Stuttgart) somit nicht stattfinden wird, oder ist es noch in Klärung?
    Danke euch im Voraus und liebe Grüße

  • #72

    Bogdan (Sonntag, 21 Juni 2020 21:52)

    Hallo zusammen,
    Ist bereits bekannt, ob Megamarsch in Köln am 19. Sept 2020 stattfinden kann?
    Vielen Dank
    Bogdan

  • #73

    Tanja (Montag, 22 Juni 2020 08:26)

    Liebes MM-Team,

    leider habe ich für den Spezial am 20.06. kein Ticket mehr bekommen, war aber gedanklich bei den MegaMarsch(ierern).
    Habt ihr für 2020 nochmal einen Spezial in Planung oder erwägt das? Dann wäre ich hoffentlich dabei ☺️

  • #74

    Megamarsch (Montag, 22 Juni 2020 09:55)

    Hallo Alex, hallo Bogdan,

    Stand heute ist der Megamarsch Köln/ Megamarsch Stuttgart nicht abgesagt. Wir haben ein Corona und Hygiene-Konzept entworfen, das zum Beispiel von der Stadt Mönchengladbach schon genehmigt wurde, sodass der Megamarsch Mönchengladbach am 01.08. stattfinden kann. Entsprechend sind wir sehr zuversichtlich, dass auch die anderen Events nach dem 31.08. stattfinden dürfen. Sollte sich daran etwas ändern, geben wir Euch sofort Bescheid.

    Sportliche Grüße
    Euer Team Megamarsch

  • #75

    Megamarsch (Montag, 22 Juni 2020 09:56)

    Hallo Tanja,

    am 08. und 09.08. findet ein zweiter Megamarsch Spezial #WIRGEHENWEITER statt, für den noch Tickets verfügbar sind: https://www.megamarsch.de/spezial/wirgehenweiter-08-und-09-08/.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #76

    Carsten (Dienstag, 23 Juni 2020 12:49)

    Ha
    Hallo liebes MM-Team!
    Habt ihr schon Neuigkeiten bezüglich der Kostenerstattung für den MM Ruhrgebiet?
    Viele Grüße

  • #77

    Megamarsch (Dienstag, 23 Juni 2020 15:22)

    Hallo Carsten,

    wir sind aktuell noch dabei die Megamarsch Saison 2020 neu zu planen. Sobald wir wissen, was das für den Megamarsch Ruhrgebiet bedeutet, geben wir Euch Bescheid und zeigen Euch dann auch, was mit Euren Tickets passiert (z.B. Umbuchung auf 2021 oder ein Ersatztermin noch in diesem Jahr).

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #78

    Natascha Laier (Sonntag, 28 Juni 2020 02:11)

    Hallo liebes MM-Team,
    ich bin taub und erst gerade durch Zufall auf diese Seite gestoßen. Ich möchte gerne mein gebuchtes Ticket für den MM-Ruhrgebiet auf den 8.8./9.8. übertragen. Wie gehe ich das am besten vor?! Was muss ich tun? Mit der Bitte um Rückmeldung verbleibe ich mit sportlich gebärdensprachlichen Grüssen N. Laier

  • #79

    Megamarsch (Montag, 29 Juni 2020 09:18)

    Hallo Natascha,

    alle Infos für den 08. und 09.08. findest Du hier: https://www.megamarsch.de/spezial/wirgehenweiter-08-und-09-08/. Dort ist auch beschrieben, wie die Umbuchung funktioniert. Schreib uns bitte eine E-Mail an wirgehenweiter2@megamarsch.de mit Deiner bisherigen Bestellnummer, dem vollständigen Namen, über den die Bestellung lief und der Anzahl an Tickets, die umgeschrieben werden sollen und den T-Shirt Größen. Wir nehmen die Umschreibung für Dich vor.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #80

    Alexander (Mittwoch, 01 Juli 2020 22:43)

    Hallo, ich würde gerne in Frankfurt im Oktober teilnehmen. Durch die aktuellen Umstände warte ich zur Zeit noch ab, ob das Event stattfinden kann. Da euer Konzept für Mönchengladbach ein Teilnehmerlimit pro Startzeit vorsieht, frage ich mich nun, ob es generell für künftige Läufe in Coronazeiten ein Teilnehmerlimit insgesamt geben wird?
    Sollte ich dann doch vorab buchen?
    Grüße !

  • #81

    Megamarsch (Donnerstag, 02 Juli 2020 08:35)

    Hallo Alexander,

    für unsere Megamärsche gibt es auch Sicherheitsgründen schon immer ein Teilnehmerlimit pro Startzeit. Durch Corona hat sich dieses für Mönchengladbach nur sehr verschärft. Grundsätzlich werdet Ihr auch bei den anderen Megamärschen nicht alle auf einmal starten können, sondern in kleineren Gruppen an den Start gehen. Was das genau für jede einzelne Stadt bedeutet, erfahrt Ihr spätestens 2 Wochen vor dem Event.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #82

    Stefan (Sonntag, 05 Juli 2020 13:12)

    Hallo Megamarschteam,

    könnt ihr ein Update zum Megamarsch in Hamburg geben? Oder eine Perspektive wann es ein solches Update geben kann?
    Im Moment scheint es ja so, als ob das Event stattfinden könnte, jedoch gab es ja kürzlich in Hamburg Entscheidungen bzgl. Sportveranstaltungen, die aus Sicht der Events negativ ausgefallen sind.
    Kommt es z.B. zu drastisch entzerrten Startzeiten wäre dies für die Planung eine sehr wertvolle Information.
    Und nicht zuletzt wäre es schön zu Wissen, ob eine Vorbereitung auf das Event überhaupt sinnvoll ist oder die Chancen auf eine Durchführung heute schon verschwindend gering sind. Jetzt im Sommer ist es ja doch etwas anderes als es in der Zeit vor Anfang April war.

    Viele Grüße
    Stefan

  • #83

    Megamarsch (Montag, 06 Juli 2020 17:54)

    Hallo Stefan,

    Stand heute ist der Megamarsch Hamburg für den 05.09. nicht abgesagt oder verschoben. Wir haben ein Corona und Hygiene-Konzept entworfen, das zum Beispiel von der Stadt Mönchengladbach schon genehmigt wurde, sodass der Megamarsch Mönchengladbach am 01.08. stattfinden kann. Entsprechend sind wir sehr zuversichtlich, dass auch die anderen Events nach dem 31.08. stattfinden dürfen. Sollte sich daran etwas ändern, geben wir Euch sofort Bescheid. Die Entscheidung liegt aktuell in den Händen der einzelnen Städte.

    In den nächsten Wochen werden auch Infos zu den Startzeiten etc. folgen.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #84

    Sabrina (Dienstag, 07 Juli 2020 20:24)

    Ist der Megamarsch in Hamburg immer noch im September geplant?

  • #85

    Alex (Montag, 13 Juli 2020 15:34)

    Mega Marsch Hannover??

  • #86

    Megamarsch (Montag, 13 Juli 2020 18:25)

    Hallo Sabrina,

    nein, den Megamarsch Hamburg mussten wir für 2020 leider absagen.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #87

    Megamarsch (Montag, 13 Juli 2020 18:26)

    Hallo Alex,

    der Megamarsch 50/12 Hannover wurde auf den 03.10.2020 verschoben.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #88

    Evi (Mittwoch, 15 Juli 2020 09:37)

    Hallo liebes Megamarsch-Team,
    gibt es denn schon neue Informationen für Berlin oder habe ich vielleicht etwas verpasst?
    Danke für einen kurze Rückmeldung.
    Viele Grüße

  • #89

    Megamarsch (Mittwoch, 15 Juli 2020 13:06)

    Hallo Evi,

    der Megamarsch Berlin ist für den 29.08.2020 abgesagt. Wir sind gerade noch dabei zu prüfen, wie die Alternative aussehen wird und geben Euch Bescheid, sobald die endgültige Entscheidung feststeht.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #90

    Dieter Puttendörfer (Donnerstag, 16 Juli 2020 16:17)

    Findet der Marsch am 10.Oktober um Frankfurt wie geplant statt?
    Der Frankfurt-Marathon am 25.Oktober findet aller Wahrscheinlich nicht statt.

  • #91

    Megamarsch (Donnerstag, 16 Juli 2020 17:31)

    Hallo Dieter,

    wir können Euch immer nur den tagesaktuellen Stand durchgeben. Stand heute ist der Megamarsch Frankfurt nicht abgesagt und findet wie geplant am 10.10.2020 statt. Sollte sich daran etwas ändern, geben wir Euch sofort Bescheid.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #92

    Mia (Freitag, 17 Juli 2020 15:46)

    Hallo liebes Megamarsch Team,

    wie sieht es denn gerade mit dem Megamarsch in Köln aus?

    Liebe Grüße
    Mia

  • #93

    Megamarsch (Freitag, 17 Juli 2020 17:28)

    Hallo Mia,

    wir können Euch immer nur den tagesaktuellen Stand durchgeben. Stand heute ist der Megamarsch Köln nicht abgesagt und findet wie geplant im September statt. Sollte sich daran etwas ändern, geben wir Euch sofort Bescheid.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #94

    Dimi (Donnerstag, 23 Juli 2020 15:28)

    Hallo liebes Megamarsch Team,

    wie sieht es denn gerade mit dem Megamarsch in München aus?

    Liebe Grüße
    Dimi

  • #95

    Megamarsch (Donnerstag, 23 Juli 2020 17:48)

    Hallo Dimi,

    wir können Euch leider immer nur den tagesaktuellen Stand durchgeben. Stand heute ist der Megamarsch München nicht abgesagt und findet wie geplant im Oktober statt. Sollte sich daran etwas ändern, geben wir Euch sofort Bescheid. Letztendlich liegt die Entscheidung in den Händen der einzelnen Städte und Behörden.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #96

    Michael (Montag, 27 Juli 2020 21:18)

    Hallo liebes Megamarsch-Team,
    ich habe am Megamarsch 2019 von Nürnberg nach Neumarkt teilgenommen und würde das gerne heuer am 07.11. wieder tun. Allerdings bin ich aufgrund der immer noch nicht ausgestandenen Corona-Thematik unschlüssig. Wenn ich mir jetzt ein Ticket kaufe und die Veranstaltung muss dann doch abgesagt werden - und ein evtl. Ersatztermin bei mir nicht klappt - was dann?!?

  • #97

    Christian (Dienstag, 28 Juli 2020 13:09)

    Wird es einen weiteren #wirgehenweiter Termin in diesem Jahr?

  • #98

    Megamarsch (Dienstag, 28 Juli 2020 15:47)

    Hallo Michael,

    aktuell bieten wir bei einer Absage verschiedene Optionen an z.B. einen Ersatztermin in 2020 (wenn möglich) oder dass die Tickets auf 2021 umgebucht werden können oder auf eins der WIRGEHENWEITER Events. Wenn alle Möglichkeiten nicht passen, bieten wir aktuell auch die Rückerstattung bei auf Grund von Corona abgesagten Events an.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #99

    Megamarsch (Dienstag, 28 Juli 2020 15:48)

    Hallo Christian,

    Stand heute gibt es erstmal nur 2 WIRGEHENWEITER Events in diesem Jahr. Sollte sich daran etwas ändern, geben wir Euch natürlich sofort Bescheid.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #100

    Sascha (Freitag, 31 Juli 2020 19:08)

    Frankfurt findet weiterhin statt?

    Danke liebes Megamarsch-Team

  • #101

    Silvia (Samstag, 01 August 2020 11:06)

    Hallo, würde gerne mal testen ob ich es schaffee? Ist Stuttgart noch dabei und machbar????

  • #102

    Herbert Stricker (Montag, 03 August 2020 11:05)

    Hallo liebes Megamarsch - Team,

    gerade bin ich dabei, mich für den Megamarsch München anzumelden. Gibt es auch die Möglichkeit, ein kurzes Teilstück zu laufen?

    Viele Grüße Herbert

  • #103

    Megamarsch (Dienstag, 04 August 2020 12:57)

    Hallo Sascha,

    Stand heute findet der Megamarsch Frankfurt statt. Sollte sich daran etwas ändern, geben wir Euch sofort Bescheid.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #104

    Megamarsch (Dienstag, 04 August 2020 12:58)

    Hallo Silvia,

    Den Megamarsch Stuttgart mussten wir für 2020 leider absagen.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #105

    Megamarsch (Dienstag, 04 August 2020 12:59)

    Hallo Herbert,

    grundsätzlich kannst Du den Megamarsch zwischenzeitlich jederzeit beendet. Die Medaille gibt es allerdings nur, wenn Du es bis ins Ziel schaffst. Ab der 2. Verpflegungsstation (etwa bei 40km) gibt es aber bereits eine Urkunde, wenn Du den Megamarsch dort beendest.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #106

    Jens (Freitag, 07 August 2020 11:26)

    Hallo MM Team hab mich für den MM München angemeldet und würde gerne auch schon ein Hotel buchen und will aber auch nicht auf die Storno sitzen bleiben bis wann gibt es da grünes Licht!
    Hat der MM in Mönchengladbach stattgefunden?

    Vlg Jens

  • #107

    Megamarsch (Freitag, 07 August 2020 14:32)

    Hallo Jens,
    der Megamarsch Mönchengladbach hat stattgefunden. Für alle anderen Events können wir Euch leider nur den aktuellen Tagesstand durchgeben und der ist, dass der Megamarsch München nicht abgesagt ist. Aktuell kann sich die Lage aber fast täglich ändern. Deswegen würden wir Dir empfehlen, wenn möglich, noch etwas mit der Hotelbuchung zu warten. Sobald wir eine endgültige Entscheidung für München vorliegen haben (egal ob positiv oder negativ), geben wir Euch Bescheid.
    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #108

    Christian (Samstag, 08 August 2020 13:49)

    Servus,

    Liebes MM-Team, gibt es schon was Neues zum MM am 19. September in Köln?
    Großveranstaltung waren bis Ende August unterbunden. Dies ließ also noch hoffen.

    VG,
    Christian

  • #109

    Meike (Montag, 10 August 2020 07:06)

    Besteht die Möglichkeit, das Ticket für Köln auf nächste Jahr umzubuchen? Mir ist es zu heikel, jetzt wo die Zahlen wieder steigen?
    LG

  • #110

    Peter (Dienstag, 11 August 2020 19:35)

    Hallo liebes Megamarsch Team,

    hat sich aufgrund der Absage des Frankfurt Marathons bzgl. eurer Planung für den MM Frankfurt etwas geändert? Der offizielle Grund für die Absage war dass sie die Hygiene und Abstands Regeln für die Zuschauer nicht einhalten können. wie sieht das bei euch und bei euren Planungen aus?

    Viele Grüße

    Peter

  • #111

    Megamarsch (Mittwoch, 12 August 2020 08:33)

    Hallo Peter,

    wir können Euch immer nur den tagesaktuellen Stand durchgeben und der ist, dass der Megamarsch Frankfurt nicht abgesagt ist. Wir sind im enge Kontakt mit den Städten und Behörden und haben dort auch unser Hygienekonzept eingereicht, dass in Mönchengladbach zum Beispiel genehmigt wurden, sodass wir dort am 01.08. starten konnten. Grundsätzlich haben wir den Vorteil, dass es bei uns anders als beim Marathon keine Zuschauer gibt. Im Endeffekt liegt die Entscheidung aber in den Händen der Städte und Behörden.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #112

    Tina (Sonntag, 23 August 2020 22:25)

    Liebes Megamarschteam,
    ich weiß, ist noch a bissl hin, aber wisst ihr schon was zum Megamarsch Nürnberg? Wäre nicht überraschend, wenn für Bayern andere Vorgaben gelten als für Hessen.
    Netter Gruß
    Tina

  • #113

    Megamarsch (Montag, 24 August 2020 08:46)

    Hallo Tina,

    wir können Euch immer nur den tagesaktuellen Stand durchgeben und der ist, dass der Megamarsch Nürnberg nicht abgesagt ist. Wir sind im enge Kontakt mit den Städten und Behörden und haben dort auch unser Hygienekonzept eingereicht, das in Mönchengladbach zum Beispiel genehmigt wurden, sodass wir dort am 01.08. starten konnten. Im Endeffekt liegt die Entscheidung aber in den Händen der Städte und Behörden. Sollte es zu einer Absage kommen, werden wir Euch per E-Mail und über Facebook natürlich Bescheid geben.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #114

    Dominique (Montag, 24 August 2020 11:29)

    Liebes Megamarschteam,

    gibt es für den Megamarsch in München schon eine klare Zusage?
    Oder gibt es eine Deadline bis dahin Bayern das Hygienekonzept annehmen oder ablehnen muss? Für eine bessere Planungssicherheit wäre diese Info sehr hilfreich.

    Viele Grüße,
    Dominique

  • #115

    Kathrin (Montag, 24 August 2020 21:11)

    Wird der Megamarsch in Erfurt stattfinden oder wird er auch gecancelt

  • #116

    Megamarsch (Dienstag, 25 August 2020 07:59)

    Hallo Kathrin,

    wir können Euch immer nur den tagesaktuellen Stand durchgeben und der ist, dass der Megamarsch Erfurt nicht abgesagt ist. Wir sind im enge Kontakt mit den Städten und Behörden und haben dort auch unser Hygienekonzept eingereicht, das in Mönchengladbach zum Beispiel genehmigt wurden, sodass wir dort am 01.08. starten konnten. Im Endeffekt liegt die Entscheidung aber in den Händen der Städte und Behörden. Sollte es zu einer Absage kommen, werden wir Euch per E-Mail und über Facebook natürlich Bescheid geben.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #117

    Megamarsch (Dienstag, 25 August 2020 08:01)

    Hallo Dominique,

    auch in München sind wir mit den Behörden natürlich schon lange im engen Kontakt. Aktuell kann sich die Situation aber fast täglich ändern. Stand heute ist der Megamarsch München nicht abgesagt, eine Zusage, dass wir auf jeden Fall starten dürfen, gibt es aber auch nicht. Aktuell prüfen und besprechen wir noch die verschiedenen Möglichkeiten mit der Stadt. Letztendlich liegt die Entscheidung nicht in unseren Händen, sondern in den Händen der zuständigen Behörden. Die Entscheidung wird sicherlich auch davon abhängen, wie sich die Lage in den nächsten Wochen in Bayern und deutschlandweit entwickelt.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #118

    Anton (Donnerstag, 27 August 2020 08:42)

    Ich finde es echt unverschämt und unverantwortlich, dass hier nicht mal klar Stellung bezogen wird. Man könnte auch einfach mal den LäuferInnen anbieten, den Termin zu verschieben. Statt immer auf die Behörden zu verweisen. Leider scheint euch das finanzielle wichtiger zu sein. Man hätte doch mal 10 Wochen vor dem Lauf in Frankfurt eine gewisse Planungssicherheit.

  • #119

    Peter (Freitag, 28 August 2020 08:18)

    Hallo liebes Megamarsch Team,
    nach erfolgreicher Teilnahme in Nürnberg letztes Jahr wollten wir den Event dieses Jahr gerne wiederholen, aber.... die aktuelle Aussage lautet ja:
    "Nach Auffassung des Bundeskanzleramts sollte das Verbot von Großveranstaltungen bis zum 31. Dezember verlängert werden."
    Ist das jetzt das offizielle Ende des diesjährigen Megamarsch Nürnberg - und logischerweise dann auch aller anderen Events ???
    Liebe Grüße

  • #120

    Megamarsch (Freitag, 28 August 2020 12:26)

    Hallo Peter,

    die neue Aussage lautet, dass Großveranstaltungen, bei denen eine Einhaltung der Hygieneregeln nicht gegeben ist, bis zum 31.12. nicht stattfinden sollen. Wir haben für unsere Events bereits ein Hygienekonzept entwickelt, das zum Beispiel von der Stadt Mönchengladbach schon genehmigt wurde, sodass wir hier starten durften. Auch mit den anderen Städten, die für dieses Jahr noch geplant sind, sind wir bereits im Kontakt und prüfen, wie unsere Events dort stattfinden können. Letztendlich liegt die Entscheidung in den Händen der einzelnen Städte. Der Megamarsch Nürnberg ist Stand heute aber nicht abgesagt.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #121

    Megamarsch (Freitag, 28 August 2020 12:32)

    Hallo Anton,

    Wir können verstehen, dass Ihr gerne eine endgültige Antwort haben möchtet. Leider können wir Euch zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht zu 100% sagen, ob einzelne Megamärsche stattfinden werden, da wir selber noch keine endgültige Entscheidung haben. Wir sind mit den zuständigen Behörden vor Ort im engen Austausch, um zu schauen unter welchen Bedingungen, unsere Events starten können. In Mönchengladbach konnten wir am 01.08. zum Beispiel durch unser Hygienekonzept starten. Letztendlich liegt die Entscheidung aber nicht in unseren Händen und aus versicherungstechnischen Gründen müssen wir auf die endgültige Entscheidung der Behörden warten. Sobald diese getroffen ist, werden wir Euch natürlich sofort bei Facebook & auch per E-Mail informieren. Bis dahin möchten wir aber noch etwas um Eure Geduld und Euer Verständnis bitten, dass die Entscheidungen aktuell etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen als gewöhnlich.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #122

    Christopher (Sonntag, 30 August 2020 11:57)

    Frankfurt ist Risikogebiet und das wird sich bis Oktober eher verschlechtern als verbessern.
    Viele Teilnehmer werden aufgrund der großen Gefahr nicht teilnehmen. Corona ist kein Scherz sondern eine ernste Bedrohung.
    Fair wäre es den Termin zu verschieben und so den Teilnehmern zu ermöglichen frühzeitig umzuplanen. Für Unternehmen muss in der heutigen Zeit die Gesundheit der Kunden und nicht der Profit im Mittelpunkt stehen. Überlegen Sie bitte was Sie sich wünschen würden wenn Sie ihr eigener Kunde wären und handeln Sie entsprechend.
    Danke

    Vg
    Christopher

  • #123

    Sascha (Sonntag, 30 August 2020 16:22)

    Na ein Glück sind da auch viele anderer Meinung. Ich hoffe das es stattfinden wird. Das MM-Team hält alle Regeln ein und ich schätze mal sie arbeiten aktuell mehr wie je zuvor bzgl. der Märsche, bekommen aber keinen einzigen Cent mehr. Wenn Du oder andere nicht daran teilnehmen wollt, dann lass(t)es. Keiner zwingt Dich/Euch!

  • #124

    Rainer (Montag, 31 August 2020 15:17)

    So können nur Leute ohne Ahnung schreiben. Ich selbst bin auch vorbelastet und überlege ob och mein Startgeld abschreibe und dafür meine Gesundheit nicht riskiere. Sie sind wahrscheinlich sehr jung und rechnen mit einen milden Krankheitsverlauf aber auch junge und gesunde können ernste Folgen durch Corona erleiden. Gruß Rainer

  • #125

    Sven (Montag, 31 August 2020 18:32)

    Wir leben im Kapitalismus daher wird der megamarsch ohne Rücksicht auf Verluste stattfinden.

  • #126

    Jens (Dienstag, 01 September 2020 14:40)

    Hallo Megamarsch-Team.

    Wann wird es denn eine Entscheidung der Behörden zu Frankfurt geben?
    Hat man sich da einen Termin gesetzt von beiden Seiten?

    VG
    Jens

  • #127

    Armin (Mittwoch, 02 September 2020 12:01)

    Sollte nach Bezahlung der Lauf behördlicherseits abgesagt werden: Bekomme ich mein Geld wieder zurück?

  • #128

    Megamarsch (Mittwoch, 02 September 2020 13:47)

    Hallo Jens,

    einen festen Termin können wir Dir leider nicht nennen. Auch wenn wir jetzt die Zusage erhalten, kann es leider passieren, dass kurz vor dem Event, doch noch die Absage der Behörden folgt, wenn z.B. die Infektionszahlen steigen sollten.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #129

    Megamarsch (Mittwoch, 02 September 2020 13:50)

    Hallo Armin,

    aktuell ist das Vorgehen, dass wir die Tickets pauschal auf das nächste Jahr umbuchen. Sollte der Termin nicht passen, nehmen wir die Rückerstattung der Tickets vor. Wir greifen also aktuell nicht auf eine Gutschein-Lösung zurück.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #130

    Sandra (Montag, 07 September 2020 12:41)

    Hallo
    Findet der Megamarsch in Freiburg statt? Weiss man da schon näheres?

  • #131

    Alex (Montag, 07 September 2020 16:58)

    Könnte mal einer meine Mail in der vorigen Nachricht raus nehmen. Kam durch Autofill rein.

  • #132

    Megamarsch (Montag, 07 September 2020 16:59)

    Hallo Sandra,

    Stand heute ist der Megamarsch Freiburg nicht abgesagt. Sollte sich daran etwas ändern, geben wir Euch per E-Mail und bei Facebook Bescheid. Aktuell liegt die Entscheidung in den Händen der einzelnen Städte.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #133

    Megamarsch (Montag, 07 September 2020 17:01)

    Hallo Alex,

    wir haben Deine E-Mail Adresse jetzt raus genommen. YFood ist in diesem Jahr nicht mehr als Sponsor dabei.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #134

    Markus (Montag, 07 September 2020 20:06)

    Liebes Megamarsch- Team, es ist eine echt schwere Zeit. Aber wir gehen weiter! Und zwar gemeinsam mit Abstand.

    Gibt es schon eine Tendenz zur Veranstaltung in Frankfurt? Wir hoffen im Oktober starten zu dürfen. Sportliche Grüße
    Markus

  • #135

    Dani (Montag, 07 September 2020 22:25)

    Hallo Megamarsch Team, da es ja leider immer noch keine Infos zu Frankfurt gibt.
    Würde mich allerdings einmal interessieren, wie den ein gut funktionierendes Hygienekonzept aussieht, bei mehreren hundert bis tausend Läufern, gerade im Sanitären WC Bereich und bei der Verpflegung.

  • #136

    Megamarsch (Dienstag, 08 September 2020 09:37)

    Hallo Markus, hallo Dani,

    Stand heute ist der Megamarsch Frankfurt nicht abgesagt. Wir sind gerade dabei, unser Hygienekonzept mit der Stadt zu besprechen und die Details zu klären. Sollte der Megamarsch Frankfurt doch abgesagt werden, geben wir Euch natürlich Bescheid. Unser Hygienekonzept, das in Mönchengladbach genehmigt wurde, sodass wir dort am 01.08. starten durften, findet Ihr hier: https://www.megamarsch.de/50-12/mönchengladbach/. Ein ähnliches Konzept würde es dann auch in Frankfurt geben. Die Details folgen, sobald die Gespräche mit der Stadt abgeschlossen sind.

    Sportliche Grüße
    Euer Team Megamarsch

  • #137

    Dani (Dienstag, 08 September 2020 10:29)

    Dennoch, ihr schreibt es ja selbst, dass Glück warum zum Teil der Megamarsch erlaubt wird, liegt darin das ihr zum Glück anders als der Frankfurter Marathon, keine Zuschauer habt und wir als Läufer ja gemeldet wären, somit im Falle einer möglichen Ansteckung gut erreichbar. Jedoch das verstehe ich nicht wirklich als gutes Konzept, zum Schutze der Teilnehmer, den an den Verpflegungsstationen sowie beim Sanitär Bereich, werden trotzdem unterschiedliche Personen aufeinander treffen.
    Oder gehört zu ihrem Konzept, dass sie nach jeder Nutzung desinfizieren
    LG Dani

  • #138

    Dani (Dienstag, 08 September 2020 13:34)

    Megamarsch Team

    Aufgrund dieser Umstände, sollten Sie jedem Teilnehmer selbst die Entscheidung überlassen, ob er sich derzeit diesem Risiko aussetzen möchte und egal wie die Entscheidungen der Behörden ausfallen, die kostenfreie Möglichkeit zur Umbuchung auf ein Event in 2021 zu geben.

  • #139

    Chris (Dienstag, 08 September 2020 14:33)

    Das sehe ich genauso.
    Trotz bester Planung kommen dennoch viele Menschen mit anderen in Kontakt. Und gerade ab Oktober werden die infektionszahlen noch stärker steigen. Wäre es da nicht besser kein geld in die planung zu investieren sondern einfach tu verschieben. Und bevor die hater wieder sagen, das ich nicht teilnehmen brauche... ich habe einen Haufen Geld bezahlt und kann es mir nicht leisten diesen zu verschenken.
    Alternativ gebt den ängstlichen einen alternativtermin 2021 und ihr habt weniger teilnehmer und somit mehr sicherheit in diesem jahr.
    Liebes megamarschteam wieviele teilnehmer sind derzeit für frankfurt angemeldet?

  • #140

    Bernd (Dienstag, 08 September 2020 19:11)

    Hoffen wir einfach das er stattfinden wird. Der Meinung sind viele Läufer mit denen ich sprechen konnte/durfte. Denn nur so kann man gewähren jedem die eigene Option zu lassen und zu wählen. Viel Erfolg!

  • #141

    Megamarsch (Mittwoch, 09 September 2020 12:08)

    Liebe Megamarscher

    Alle Frankfurt Teilnehmer haben heute ein Update per E-Mail erhalten.

    Sportliche Grüße
    Euer Team Megamarsch

  • #142

    Chris (Mittwoch, 09 September 2020 12:56)

    Liebes megamarschteam, bitte um den Link zu den Hygienekonzept Frankfurt.
    Danke

  • #143

    Norjan (Mittwoch, 09 September 2020 12:57)

    Gibt es denn die Möglichkeit, auf Kulanz Basis die Tickets zu verschieben? Leider ist dazu nichts in der Mail zu finden.

    Gerade für Risikopatienten oder ängstliche wäre das doch eine tolle Idee.

  • #144

    Megamarsch (Mittwoch, 09 September 2020 13:32)

    Hallo Chris,

    Das Hygienekonzept findet Ihr hier: https://www.megamarsch.de/2020/06/17/megamarsch-mönchengladbach-corona-faqs/. Die Infos gelten nicht nur für Mönchengladbach, sondern auch für Frankfurt.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #145

    Megamarsch (Mittwoch, 09 September 2020 13:34)

    Hallo Norjan,

    da das Event stattfinden kann und nicht abgesagt wird, ist eine Umbuchung auf ein anderes Event oder eine Erstattung der Tickets nicht möglich. Die einzige Alternative wäre, dass Du Dein Ticket auf unser 3. WIRGEHENWEITER Event vom 25.09. bis zum 04.10. umbuchen kannst.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #146

    Spreizfussrunners (Donnerstag, 10 September 2020 08:05)

    Liebes Megamarsch Team,
    ich finde es grundsätzlich super dass der Marsch in Frankfurt stattfinden kann. Jedoch finde ich es höchst unprofessionell und grenzwertig, dass es für Risikopatienten und ängstliche Menschen nicht die Möglichkeit gibt, den Marsch umzubuchen. Es sollten 1300 Menschen wandern, die gerne dort wandern und diese sollten auch zu finden sein. Wenn man jedoch nicht umbuchen kann verliert Ihr wohl eher Kunden als welche dazu zu gewinnen.

  • #147

    Marc (Donnerstag, 10 September 2020 12:57)

    Liebes Megamarsch-Team, liebe Megamarschler*innnen,

    es ist schön, dass der Megamarsch Frankfurt - auf Grund des Hygienekonzepts - stattfindet.
    Ich verstehe nur nicht, wie es funktionieren kann - die Bundesregierung hat Großveranstaltungen bis Ende des Jahres grundsätzlich verboten.
    Ich habe selbst auch ein Ticket dafür und würde es lieber zurück geben/ auf nächstes Jahr umbuchen. Teilnehmen möchte ich dieses Jahr eigentlich nicht. In meiner Familie (und somit in meinem engsten Umfeld) sind einige Mitglieder Risikopatienten, denen ich nicht zumuten möchte, mit Covid19 infiziert zu werden. Außerdem möchte ich selbst nicht betroffen sein/ angesteckt werden.
    Zusätzlich muss man trotz Eures Hygienekonzepts, an die vielen Helfer denken. Sie kommen mit jedem Teilnehmer in Kontakt.

    Es mag sein, dass mich viele Leser für dieses Statement gerne vierteilen würden. Aber die Vernunft muss - bei allem Respekt - Sieger bleiben. Corona ist noch lange nicht vorbei und wird uns mit Sicherheit noch eine lange Zeit begleiten.

    Ich habe vollstes Verständnis für die Organisatoren; sie leben davon und müssen auch Geld damit verdienen.

    Trotzdem ist es "nur" ein sportliches Event - die Gesundheit und das Leben sollten davon nicht abhängig sein oder beeinträchtigt werden. Wir sind alle keine Profisportler, deren Beruf es ist und die damit ihren Lebensunterhalt verdienen müssen.

    Es soll kein Aufruf sein, die Veranstaltung zu boykottieren. Dennoch bitte ich Euch alle, die Entscheidung zur Durchführung des Megamarsch Frankfurt nochmal gründlich zu überdenken.

    Vielen Dank für Euer Verständnis.
    Sportliche Grüße.

    Marc

  • #148

    Daniel (Donnerstag, 10 September 2020 21:41)

    Das geht mir ähnlich. Meine Frau wurde letzten Monat operiert uns ich bin in Kurzarbeit da kann man nicht einfach 60 euro abschreiben. Aber nach dem Megamarsch traue ich mich nicht mich um meine Frau zu kümmern da ich sie nicht anstecken will. Ich bin verzweifelt und weiß nicht was ich machen soll eine Verschiebung auf 2021 wäre meine Rettung.

    Liebes megamarschteam wollt ihr nicht doch eine kulante Lösung anbieten um uns zu helfen.
    Ist es nicht schönet jetzt eine lange kundenbeziehung aufzubauen als alle zu verärgern und viele Kunden zu verlieren also für folgeveranstaltungen

  • #149

    Christian (Sonntag, 13 September 2020 15:42)

    Für alle Köln-Megamarscher,

    da das Event kommende Woche (19. September) n i c h t stattfinden wird, vielleicht möchten sich einige auf eigene Faust auf den Weg machen.

    Ich bin heute (eine Woche früher) die 100km Strecke als Selbstversorger gegangen. Den GPS Track findet man ja im Internet. Die Wegmarkierungen sind an vielen Stellen noch aus den Vorjahren gut sichtbar. Wer sich selber einige Food-Drops hinterlegen will kann dies mittels ÖPNV an den Kilometerpunkten 32 (Meckenheim-Industriepark), KM 38 (Rheinbach / Rheinbach am Römerkanal, KM 55 (Kreuzweingarten) und KM 93 (Urft) tun. Viel Spaß.

  • #150

    Swen (Montag, 14 September 2020 10:55)

    Hallo,

    gibt es Neuigkeiten zum Termin in München?

  • #151

    Megamarsch (Montag, 14 September 2020 15:23)

    Liebe Frankfurt-Megamarscher,

    vielen Dank für Euer Feedback zum Megamarsch Frankfurt. Wir verstehen, dass einige von Euch sich Sorgen machen, wenn es darum geht, dass 1300 Teilnehmer starten. Auf Grund von Corona wird der Megamarsch aber ein Stück anders ablaufen als sonst. In der Zeit von 10 bis 13 Uhr werden alle 15 Minuten max. 90 Teilnehmer an den Start gehen. Diese 90 Teilnehmer starten nicht alle gleichzeitig, sondern alle 30 Sekunden gehen 3 Teilnehmer los. Sowohl am Start, als auch am Ziel und an den Verpflegungsstationen gilt eine Mund- und Nasenschutzpflicht, sowohl für die Teilnehmer als auch für die Helfer. Die Verpflegung wird natürlich wie immer nur mit Handschuhen angefasst. Anders als sonst wird es kein Buffet geben, sondern vorgepacke Verpflegungspakete. So wird der Kontakt zwischen den Teilnehmern so gut wie möglich reduziert - sonst hätte das Gesundheitsamt unser Hygienekonzept ja auch gar nicht genehmigt. Das Konzept hat in Mönchengladbach schon sehr gut funktioniert.

    Wer trotzdem nicht dabei sein möchte, weil ihm oder ihr das Risiko zum Beispiel zu groß ist, der kann das Ticket weiterverkaufen. Dafür könnt Ihr zum Beispiel unsere Facebook Gruppe Megamarsch kaufen & verkaufen nutzen. Da die Tickets für den Megamarsch Frankfurt seit dem Wochenende ausverkauft sind, gibt es viele Leute, die noch auf der Suche sind und sich sehr über das Ticket freuen würden.

    Sportliche Grüße
    Euer Team Megamarsch

  • #152

    Megamarsch (Montag, 14 September 2020 15:24)

    Hallo Swen,

    Bisher hat sich der Status für den Megamarsch München nicht geändert. Der aktuelle Stand ist, dass der Megamarsch München nicht abgesagt ist. Wir sind mit den zuständigen Behörden im engen Kontakt und warten aktuell noch auf die finale Entscheidung, ob wir starten dürfen. Sobald wir mehr wissen, geben wir Euch Bescheid.

    Sportliche Grüße
    Euer Team Megamarsch

  • #153

    Chris (Montag, 14 September 2020 18:09)

    Die Tickets sind auf die Namen der Käufer gestellt. Wie läuft das beim verkauf auf fb?

  • #154

    Andreas (Montag, 14 September 2020 19:44)

    Hallo Swen,

    für welche Startzeit wären die Tickets? Ich hätte Interesse an einem Ticket mit der Startzeit 12:00 Uhr.

    Beste Grüße

    Andreas

  • #155

    Swen (Montag, 14 September 2020 20:52)

    Hallo Andreas,
    Ich habe leider kein Ticket zu verkaufen. Sorry!

  • #156

    Dani (Dienstag, 15 September 2020 16:47)

    Nochmal zu Frankfurt.

    #an das Megamarsch Team
    Sie haben geschrieben, es starten alle 30 Sekunden 3 Läufer, wie ist das bei Gruppen die aus mehr als 3 Läufern bestehen.

    Die ja im Moment zu einer Startzeit gemacht sind, jedoch am 19.09. neu versuchen müssen in ein Zeitfenster zu kommen und dann aber nur in dreier Schritten starten können, ist das richtig.

  • #157

    Megamarsch (Dienstag, 15 September 2020 17:19)

    Hallo Chris,

    die Tickets müssen von Dir auf den neuen Teilnehmer umgeschrieben werden. Das geht ganz einfach über Eventbrite. Eine Anleitung findest Du hier: https://www.megamarsch.de/mehr/ticket-support/.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #158

    Megamarsch (Dienstag, 15 September 2020 17:21)

    Hallo Dani,

    ab dem 19.09. könnt Ihr Eure Tickets auf die neuen Startzeiten im 15 Minuten Takt umbuchen. Am besten sprecht Ihr Euch vorher ab, wann Ihr starten möchtet, und bucht Eure Tickets dann am Samstag direkt um. Wenn Ihr z.B. die 10 Uhr Startzeit habt, wäre es so, dass zunächst die ersten 3 Leute aus Eurer Gruppe starten und 30 Sekunden später könnten dann die nächsten 3 Leute aus Eurer Gruppe starten.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #159

    Tanja (Dienstag, 15 September 2020 22:32)

    Was ist mit Megamarsch Nürnberg, findet der statt?

  • #160

    Megamarsch (Mittwoch, 16 September 2020 09:38)

    Hallo Tanja,

    Stand heute findet der Megamarsch Nürnberg statt. Wir sind mit den Behörden vor Ort bereits im engen Kontakt, um unter anderem das Hygienekonzept zu besprechen, das in Mönchengladbach und Frankfurt bereits genehmigt wurde. Stand heute ist der Megamarsch Nürnberg nicht abgesagt und wir tun natürlich weiterhin alles dafür, dass das Event stattfinden kann.

    Um die Chance zu erhöhen, dass der Megamarsch Nürnberg stattfinden kann, haben wir uns dazu entschieden, den Ticketverkauf bei 1.000 Teilnehmern zu stoppen. Die Tickets sind auch schon ausverkauft. Auch das bietet leider keine Garantie, dass wir starten dürfen, erhöht die Chancen aber.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #161

    Rico (Mittwoch, 16 September 2020 10:28)

    Bleibt es dabei das der Megamarsch München stattfindet?

  • #162

    Megamarsch (Mittwoch, 16 September 2020 12:25)

    Hallo Rico,

    leider können wir nur dasselbe schreiben, was wir am Montag schon geschrieben haben: Bisher hat sich der Status für den Megamarsch München nicht geändert. Der aktuelle Stand ist, dass der Megamarsch München nicht abgesagt ist. Wir sind mit den zuständigen Behörden im engen Kontakt und warten aktuell noch auf die finale Entscheidung, ob wir starten dürfen. Sobald wir mehr wissen, geben wir Euch Bescheid.

    Sportliche Grüße
    Euer Team Megamarsch

  • #163

    Julia (Donnerstag, 17 September 2020 23:30)

    Wenn man jetzt sein Ticket von München auf kommendes Jahr legt und er dieses Jahr doch stattfindet, verfällt dann auch die Möglichkeit des Lokalmatador? Sprich - 2018 und 2019 gefinisht, Ticket von 2020 auf 2021 aufgrund Covid verschoben (findet aber dann doch statt in 2020), in 2021 gefinisht und dann eben aufgrund der Umstände trotzdem Lokalmatador? Wäre super, da mehr zu wissen, da laut der letzten E-Mail evtl auch die Teilnehmerzahl reduziert werden muss.. gibt es diesbezüglich schon Pläne, wie das umgesetzt werden soll?
    Vielen Dank!!

  • #164

    Rita (Freitag, 18 September 2020 09:33)

    Liebes Megamarsch Team,

    würden beim Losverfahren Einzelpersonen ausgelost? Das heißt, die Chance wäre groß, dass nicht alle Teammitglieder ausgelost werden, oder?
    Danke!

  • #165

    Megamarsch (Freitag, 18 September 2020 10:18)

    Hallo Julia,

    den Lokalmatador bekommst Du immer dann, wenn Du 3x den Megamarsch in einer Stadt also z.B. 3x den Megamarsch München gefinisht hast. Die 3 Finishs müssen nicht in 3 aufeinanderfolgenden Jahren erfolgen. Wenn Du zwischendurch ein Jahr aussetzt, wirst Du trotzdem Lokalmatador, wenn Du dann das 3. Mal den Megamarsch München finishst. In Deinem Beispiel würdest Du also 2021 Lokalmatador werden.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #166

    Megamarsch (Freitag, 18 September 2020 10:21)

    Hallo Rita,

    die Auslosung erfolgt anhand von Bestellnummern. Wenn Ihr z.B. 2 Tickets gleichzeitig gekauft habt, haben diese beiden Tickets dieselbe Bestellnummer. Wenn Eure Bestellnummer dann gezogen wird, dann wären beide Tickets "ausgewählt". Wenn Ihr Eure Tickets einzeln gekauft habt und verschiedene Bestellnummern habt, kann es passieren, dass eine Bestellnummer ausgewählt wird und die andere nicht.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch

  • #167

    Philip (Freitag, 18 September 2020 19:18)

    Hallo,

    zum Münchner Megamarsch 2020 - in welchem Zeitfenster würden die Starts stattfinden? Also wann wäre frühester Startzeitpunkt, wann letzter Startzeitpunkt?

    Schade, dass das mit den Teams nicht klappt - Teamkollege hat sein Ticket extra bestellt, daher ist’s natürlich doof wenn man nicht zusammen starten könnte wenn nicht beide ausgewählt werden. Keine Chance auf Änderung? Werden andere mit Sicherheit auch nicht toll finden.

    Danke!

    Gruß
    Philip

  • #168

    Daniel (Montag, 21 September 2020 08:40)

    Hallo zusammen,

    ich würde gern am 10.10. / 11.10. beim MM in Frankfurt mitmarschieren, habe aber kein Ticket mehr bekommen.

    Falls jemand nicht teilnehmen kann und sein Ticket weiterverkaufen möchte, würde ich mich freuen, wenn ihr Kontakt aufnehmt (0151/11428746).

    Sportliche Grüße
    Daniel

  • #169

    Megamarsch (Montag, 21 September 2020 09:49)

    Hallo Philip,

    Wenn sich die Mehrheit dafür ausspricht, dass wir weiterhin versuchen, mit 1.000 Teilnehmern zu starten, dann würde der Start von 10 bis 12:30 Uhr stattfinden. Es gäbe dann Startzeiten im 15 Minutentakt.

    Bei dem "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst"-Verfahren, kommt es darauf an, wer sich zuerst ein Ticket sichern. Dabei werden Teams und Gruppenanmeldungen nicht berücksichtigt.

    Die Auslosung würde anhand von Bestellnummern erfolgen. Wenn Ihr Eure Tickets zusammen gekauft habt, haben diese Tickets dieselbe Bestellnummer. Wenn Eure Bestellnummer dann gezogen wird, dann wären alle Tickets, die unter dieser Bestellnummer laufen, "ausgewählt". Wenn Ihr Eure Tickets einzeln gekauft habt und verschiedene Bestellnummern habt, kann es passieren, dass eine Bestellnummer ausgewählt wird und die andere nicht. Daran lässt sich im Nachhinein auch nichts mehr ändern.

    Sportliche Grüße
    Dein Team Megamarsch